Apple
Von: Christian, 17.2.2007 17:58 Uhr
Hallo,

habe ein Powerbook G4 Titanium (400 MHz) und möchte OS 10.3.9 darauf installieren. Problem: das Display des Powerbook ist hinüber, es muss also alles über einen externen Monitor laufen. Wenn ich nun die OS X-CD einlege, bootet der Rechner brav, allerdings mit dem eingebauten Display als Primary Screen und dem externen Monitor als Secondary Screen.

Kann ich das in diesem frühen Stadium der Installation durch irgendeine Tastenkombination umstellen - und zwar so, dass bestenfalls nur der externe Monitor angesteuert wird, oder aber das Bild des eingebauten Displays auf den externen Monitor gespiegelt wird?

Grüße,

Christian



  1. Antwort von Steffen Roos 0
    Re: Tastenkombination zum Umschalten der Monitore?
    Hallo Christian!

    Das ist ein echtes Problem; die Titaniums verfügen zwar über Zweibildschirm-Betrieb, aber über keine Syncro-Taste...
    Es gibt drei Lösungsansätze dafür:

    #1: Du installierst das Betriebssystem von einem anderen Rechner aus auf dem per Firewire Target Mode damit verbundenen Titanium. Funktioniert sauber und schnell.

    #2: Sobald Du den Deckel des Notebooks schließt, schläft Dein Titanium ein - oder Dein externer Monitor wird automatisch zum Hauptbildschirm. Allerdings nur, wenn Du eine externe Tastatur und natürlich ne Maus angeschlossen hast.

    #3: Du hast keine externe Tastatur? Dann tricksen wir das Titanium aus. Und zwar funktioniert der Deckel-zu-Mechanismus aus Lösungsansatz #2 mittels Magnetschalter. Du hast einen kleinen Magneten da? Dann gehts los: Du hälst den Magneten an den Laptop. Und zwar an folgende Position (Vorsicht, Festplatte in der Nähe!!!): 0,5 cm rechts neben das Touchpad, etwas unterhalb der Mitte desselben. - Bingo! - Dein Titanium denkt, der Deckel wäre geschlossen. Sobald Du jetzt eine Taste drückst oder die Maus bedienst, hast Du das Bild auf den externen Monitor.

    Viel Spaß beim basteln wünscht
    Steffen [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]
    1 Kommentare
    • Re^2: Tastenkombination zum Umschalten der Monitor
      Hallo.
      Ich habe ebenfalls ein Titanium Powerbook G4 ohne funktionierendes Display (hab es dann einfach abgeschraubt) und hatte die gleichen Probleme mit einer Neuinstallation von OS X (zum Glück funktionierte die Syncronisation mit dem externen Monitor).
      Der Hinweis mit dem Magneten hat mir für eine Neuinstallation sehr geholfen (DANKE!), nur bei mir war die Stelle wo anders zu finden: Im Touchepad-Bereich 5mm rechts vom Linken Ende und 8mm unter dem oberen Ende des TP. Und: tatsächlich, die Festplatte ist genau da (was die sich dabei gedacht haben, ist mir schleierhaft...). Ich hab da jetzt einen kleinen flachen Magneten (5mm Durchmesser) hin geklebt, nun startet der Mac immer mit dem externen Monitor :-) Nochmals DANKE!
      Grüße, Lutz...