Digitale Bild- & Grafikbearbeitung
Von: Mareike, 23.11.2007 20:13 Uhr
Hallo.
Wie mache ich aus einem Bitmap-Bild ein Jpg- oder Png-Bild? Brauche ich dazu ein spezielles Programm?

Gruß,
mareike

p.s. bitte am besten noch heute antworten, wär supi.



  1. Antwort von Olaf 0
    Re: bitmap-->Jpg
    Hallo.
    Wie mache ich aus einem Bitmap-Bild ein Jpg- oder Png-Bild?
    Brauche ich dazu ein spezielles Programm?
    Das geht mit jedem x-beliebigen Bildbearbeitungs- oder Verwaltungsprogramm, zum Beispiel dem kostenlosen IrfanView welches es auch auf Deutsch gibt.
    • Antwort von DannyFox64 0
      Re: bitmap-->Jpg: Programm-Tipp / Links
      Hallo Mareike! Wie mache ich aus einem Bitmap-Bild ein Jpg- oder Png-Bild?
      Brauche ich dazu ein spezielles Programm?
      Vielleicht hast du schon eines. Z.B. Paint bzw. PaintBrush, falls Du Windows verwendest. (Siehe: Programme > Zubehör > Paint)

      Falls nicht:
      IrfanView (http://www.irfanview.com/) und XnView (http://www.xnview.de/) sind Personal Freeware.

      Grundsätzliche Verfahrensweise: (gewünschtes) Programm starten, *.bmp-Bild öffnen, dann Datei > Speichern unter... und dort *.jpg auswählen. Ggf. Kompressionsstärke (bis max. 25%) bzw. Qualität (75-100%) unter "Optionen" auswählen und mitgeben.

      HTH, CU DannyFox64
      2 Kommentare
      • von Lillian 0
        Re^2: bitmap-->Jpg: Programm-Tipp / Links
        Hiho Vielleicht hast du schon eines. Z.B. Paint bzw. PaintBrush,
        falls Du Windows verwendest. (Siehe: Programme > Zubehör
        > Paint)
        Von Paint kann ich nur abraten. Die JPEG Qualität ist überwiegend (sehr) schlecht und nicht variabel. IrfanView (http://www.irfanview.com/)
        Alles was man braucht ;)

        MfG
        Lilly
      • Re^3: bitmap > Jpg: Paint :-/
        Hiho! Von Paint kann ich nur abraten. Die JPEG Qualität ist
        überwiegend (sehr) schlecht und nicht variabel.
        Ja, Recht hast Du! Aber Anfänger(innen) müssen ja auch 'mal ihre Erfahrung sammeln. IrfanView (http://www.irfanview.com/)
        Alles was man braucht ;)
        Naja. Fast. *g

        CU DannyFox64
    • Antwort von Willi 0
      Re: bitmap-->Jpg
      Mit Power Point kannst du das Bild umwandeln. Funktioniert folgendermaßen:
      1. Power Point aufmachen
      2. Lade das Bild in die Präsentation
      3. click auf das Bild in der Präsentation
      4. click auf: als Grafik speichern
      5. such dir in der unteren Leiste aus, in welcher Form du das Bild abspeichern willst (jpeg, bmp, gif, png ....)
      3 Kommentare
      • Re^2: bitmap-->Jpg - tw. OffTopic
        O'wei, Willi! Mit Power Point...
        Sind wir jetzt schon so weit? ... kannst du das Bild umwandeln. [...]
        Kann mich im Übrigen nicht entsinnen, dass die Fragerin irgendetwas von vorhandenen Microsoft-Lizenzen erwähnt hat.

        SCNR. DannyFox64
      • von Willi 0
        Re^3: bitmap-->Jpg - tw. OffTopic
        Ich dachte hier wird um Hilfe gebeten! was soll dieser immens dämliche und arrogante Hinweis??? [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]
      • Re^4: bitmap-->Jpg - tw. OffTopic
        Hallo Willi!

        Wieso arrogant?

        Du verlangt also von der Fragestellerin, sich für ca. 400,- Euro Powerpoint zu kaufen, um ein paar Grafiken von einem in's andere Format zu kodieren? Und Powerpoint ist sicher eines der schlechteren Programme, um Grafiken zu konvertieren. IMHO.

        Grüße

        /Reinhard
    • Antwort von Einfallspinsel (abgemeldet) 0
      Re: bitmap-->Jpg
      http://www.gimp.org/downloads/

      Ist Freeware und hat einige Funktionen, die mit Photoshop zu vergleichen sind. Dabei muss man sich als blutiger Anfänger zwar etwas reinfuchsen ... Aber nach einer Zeit ist es gut zu händeln. Und Bilder umwandeln kannst du damit ohne Probleme. :)