Digitale Bild- & Grafikbearbeitung
Von: Αxl, 12.9.2005 10:13 Uhr
Hallo,

wer kann mir sagen woher ich die SChrift Helvetica bekomme??
DRINGEND!!

Danke
Axl



  1. Antwort von Ηіntеrwäldlеr (abgemeldet) 0
    Re: Helvetica
    Hallo Axl wer kann mir sagen woher ich die SChrift Helvetica bekomme??
    DRINGEND!!
    Gehört bei Windows zu den Standardfonts

    der hinterwäldler
    4 Kommentare
    • Re^2: Helvetica
      Hi wer kann mir sagen woher ich die SChrift Helvetica bekomme??
      DRINGEND!!
      Gehört bei Windows zu den Standardfonts
      eher nicht
      Helvetica hat aber große Ähnlichkeit mit Arial.

      Ist aber oft bei Schriftartensammlungen die mit diversen Grafikpaketen mitkommen (CorelDraw z.B.)
      Helvetica is kein kostenloser Font, weswegen man den Font nicht bei normalen Fontsites findet.
      Müssteste also kaufen wenn de ihn nicht bei irgendeiner Software dabei hast.


      MfG
      Lilly
    • Re^4: Helvetica
      Hi,
      evtl. heißt die bei Corel Switzerland.

      Gruß
      Magnus [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]
    • Re^4: Helvetica
      Hi gerade gefunden:

      http://www.iliveonyourvisits.com/helvetica/
      Wenn man n kompletten Text in Helvetica schreibt und ihn dann in Arial umformatiert (gleiche Größe), sieht man den Unterschied.
      Vorher aber wohl nicht ;)

      Genauso sieht mir Garamond aus wie Times New Roman ;) Bei meinem Corel 12 scheint Helvetica nicht dabei zu sein :(
      Ich kenn nur v7 und 8 ;)



      MfG
      Lilly
  2. Antwort von Rеіnһаrd Κеrn (abgemeldet) 0
    Re: Helvetica
    Hallo Axl,

    Helvetica ist eine (berühmte) Standard-Schrift und lizenzpflichtig, kostet also Geld. Falls du aus professionellen oder Qualitäts-Gründen das Original brauchst, sie nach bei Fontshop.

    Es gibt unzählige Klone, die Swiss heissen oder Switzerland oder irgendein anderer Phantasiename, der nicht geschützt ist. Auch Arial ist ein Helvetica-Klon und bei Windows dabei.

    Gruss Reinhard [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]