Digitale Ton- & Audiobearbeitung
Von: micky hundli, 20.2.2007 16:20 Uhr
Hallo alle zusammen!! Ich brauche Euere Hilfe. Ich möchte mir Musik aus dem Internet runterladen. Wie funktioniert das alles?? Ich habe mir das Programm ,,Surfmusik runtergeladen,dazu das Programm,bzw.die Software ,,Radiograbber,,.Damit kann ich Musik aufnehmen und speichern.Erstmal Probe kann ich 25 Tracks runterladen und speichern.Dann soll ich es kaufen.Einmalig 19,90 oder 29,90 oder 49,90 Euro,dann kann ich runterladen so viel ich will,gratis!!Kommt mir komisch vor.Wer kennt sich in den Sachen aus,wer kann mir Ratschläge geben?? Wer kennt andere Möglichkeiten zum Musik runterladen,vielleicht Freeware?? ich würde auch pro Track bezahlen.Bitte helft mir,was und wie kann ich das machen?? Vielen Dank im voraus. Gruss micky hundli



  1. Antwort von Musica 0
    Re: Internetradio????
    Hallo Micky,

    bei http://www.musikload.de brauchst Du keine besondere Software, du registrierst Dich einmal, suchst Deine Lieder und nur was du dir runterlädtst, bezahlst Du auch.

    Wenn Du von Internetradios aufnehmen möchtest, kann ich Dir den Phonostar (http://www.phonostar.de) nur empfehlen. Das Programm ist sehr einfach zu bedienen und in der normalen Version unbegrenzt kostenlos. Nur wenn Du noch einige weitere Funktionen (welche das sind, steht auf der HP) haben möchtest, musst Du die Plus-Version (einmalig) kaufen.

    Ciao und liebe Grüße
    Musica
    5 Kommentare
    • Re^2: Internetradio????
      Hallo Ciao, kann ich vom Phonostar kostenlos Musik aufnehmen und speichern? oder einmalig bezahlen und dann Musik runterladen?,kostenlos? Ich habe mir schon Wissen angeeignet für vieles was mit Computer zu tun hat,jetzt ist die Musik dran.Darum habe ich soviele Fragen.Liebe Gr.micky hundli [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]
    • Re^3: Internetradio????
      Ebend wollte ich den Phonostar nach dem Runterladen öffnen,da zeigt es mir an: The setup files are corrupted.Please obtain a new copy of the program. Ich kann es nicht öffnen.Was heisst das? Gr. micky [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]
    • von Maze 0
      Re^4: Internetradio????
      hm etwas englisch Kenntnisse sind im internet unerläßlich ;-)
      Und selbst ohne gehts mit http://babelfish.altavista.com/tr weiter.

      Das bedeutet, die setup Datei ist beschädigt (vielleicht fehlerhaft oder unvollständig heruntergeladen). Du wirst es neu herunterladen müssen.

      gruß
      Maze Ebend wollte ich den Phonostar nach dem Runterladen öffnen,da
      zeigt es mir an: The setup files are corrupted.Please obtain a
      new copy of the program. Ich kann es nicht öffnen.Was heisst
      das? Gr. micky
    • Re^5: Internetradio????
      Euch allen noch einmal vielen Dank für die guten Tipps!!.Ich werde auch das alles noch lernen.Liebe Grüsse micky hundli [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]
    • von Musica 0
      Re^3: Internetradio????
      Hallo Ciao, kann ich vom Phonostar kostenlos Musik aufnehmen
      und speichern? oder einmalig bezahlen und dann Musik
      runterladen?,kostenlos? Ich habe mir schon Wissen angeeignet
      für vieles was mit Computer zu tun hat,jetzt ist die Musik
      dran.Darum habe ich soviele Fragen.Liebe Gr.micky hundli
      Der Phonostar ist völlig kostenlos, egal wie viel Du damit aufnimmst und so legal wie in früheren Zeiten die Aufnahmen mit Steroanlage und Kassettenrekorder. Du suchst dir (bei "Suche") einen Sender der Dir gefällt, auch gleich mit dem Namen, wenn du deinen Lieblingssender schon gefunden hast; wenn was zum Aufnehmen kommt, einfach auf den Aufnahmeknopf drücken und ein zweites Mal, wenn das Lied vorbei ist. Anschließend wirst Du gefragt, ob du das Lied so behalten willst, evtl. ändern (z.B. statt dem Sendernamen und Aufnahmezeit den Titel als Dateinamen) oder gleich wieder löschen (wenn es dir vielleicht doch nicht gefällt oder ein Moderator dazwischengequasselt hat). Die Datei ist dann irgendwo auf deinem PC gespeichert (Pfad lässt sich einstellen) und auch auf eine CD brennen. Evtl. musst du vorher (nicht erst dann, wenn dein Lieblingslied schon läuft *gg*) noch bei den Optionen mit der Aufnahmequelle noch etwas experimentieren, was für Deine PC-Ausstattung passt. Lies dir auch evtl. auch die FAQs auf der Phonostar-Seite durch, sie sind sehr hilfreich.
      Zum Start-Problem kann ich dir auch nur raten, die Datei nochmal runterzuladen, ansonsten hab ich auch keine Idee, ich hatte dieses Problem glücklicherweise nicht.

      Noch ein kleiner Extra-Tipp: während der Aufnahme keine Spiele machen oder vertonte Webseiten ansehen: diese Töne werden mit aufgenommen. Kann aber auch ein Vorteil sein, wenn du einen Sender hörst, den der Phonostar von sich aus nicht findet: du hörst ihn normal über die HP und nimmst auf, ohne dass du einen Sender über den Phonostar startest.
  2. Antwort von Tefan 0
    Shoucast in Verbindung mit Ripcast
    Unter www.shoutcast.com kannst du unter hunderten Radiosendern nach Genres auswählen.
    Ripcast kann dann sogar mehrere Sender gleichzeitig als mp3 und nach Titeln getrennt auf die Platte speichern.

    So kannst du über Nacht ohne zusätzliche Kosten (außer den Internetkosten) an underte oder gar tausende mp3 kommen.

    Numakukn
    1 Kommentare
    • Re: Shoucast in Verbindung mit Ripcast
      Hallo Numakukn,vielen Dank,aber gibt es auch etwas in deutsch.Gr.micky [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]