Digitale Ton- & Audiobearbeitung
Von: Αnоnүm (abgemeldet), 11.5.2001 14:39 Uhr
Hallo,
welche Möglichkeiten, Formate gibt es um meine gerippten
Files verlustfrei und abspielbar zu komprimieren?

Wo finde ich Freewaretools für sowas?

Es gab vor einiger Zeit mal einen Artikel in der c't zu
diesem Thema, weiß jemand in welcher?

Danke und Tschau

Robert



  1. Antwort von Μаzе 1
    • Antwort von Αnоnүm (abgemeldet) 0
      Re: Musik(WAV-Files) verlustfrei komprimieren??
      Hi,

      ich hab zwar den c't Bericht nicht gelsen, aber es gibt das SHN Format, das Wav Files ungefähr auf die Hälfte komprimiert (verlustfrei).

      Infos/Software:
      http://home.att.net/~mkw/mkwact/readme.html

      Ciao
      Holger
      • Antwort von Flоrіаn Ѕсһоlz 0
        Re: Musik(WAV-Files) verlustfrei komprimieren??
        Hi!

        Mir fällt jetzt auch kein Format ein, welches verlustfrei komprimiert, aber ich hätte da einen Anhaltepunkt: Alles was die Soganennte Delta-Kompression verwendet ist verlustfrei! Das nicht mehr verwendete Kinotonformat CDS zB! APT-X100 (dts, Audio-Fax) basiert auch darauf, basiert aber nur, ist keine Deltakompression!!!!

        grüüße

        Florian
        • Antwort von Μаzе 0
          Verlustfrei Audio komprimieren mit mkw/shn
          Es gibt z.B. das verlustfrei komprimierende Format mkw/shn wovon du die Homepages hier findest: http://www.etree.org/ und http://home.att.net/~mkw/mkwact.html

          ...damit es alles schneller geht und du dich nicht durch die Seiten kämpfen mußt hab ich hier mal alles zusammengestellt was du brauchst und wissen solltest:

          Wenn du Windows 95/98/NT hast mußt du zu erst die mkwACT Runtime Libraries installieren (das sind verschiedene .dll's oder so)
          hier kannst du die runterladen: http://www.etree.org/software/mkw-mfc42.exe

          Dann das Tool zum komprimieren und dekomprimieren der "Shorten files" sowie zum überprüfen und erstellen der sogenannten MD5 Signaturen:
          http://www.etree.org/cgi-bin/counter.cgi/software/mk...
          (v0.97 beta 1 - 1.1MB Released: 10/2/00)

          Und das Plugin für Winamp um die Dateien abspielen zu können:
          http://www.etree.org/cgi-bin/counter.cgi/software/sh...

          Sowie Winamp selbst wovon es die deutsch Version hier gibt: http://www.mpex.net/winamp/sprachdatei.shtml

          Wenn du nun alles installiert hast ist die wohl einfachste Methode deine zu koprimierenden wav im Explorer alle zu markieren, rechtsklicken und "encode to shn" auszuwählen. Sobald alls fertig ist erscheint in unter "Processing Status" -> IDLE.

          Das mkw Format ist dazu da um Musikdateien nur zu "lagern" d.h. dies können nicht abgespielt werden sonderen sie werden, sobald man sie ausführt, wieder in .wav zurückkonvertiert. Um .shn Dateien zurückzukonvertieren muß zuerst die MD5 Checksummendatei ausgeführt werden, wodurch die shn Datei auf ihre Vollständigkeit geprüft wird, dann kannst du die .shn Datei in das "mkw Audio Compression Tool" ziehen und sie wird decodiert. Weiterhin wird standartmäßig beim encodieren nach .shn eine weitere .skt Datei erzeugt (Seek Table). Diese ist dazu da um beim abspielen in Winamp schnell im Song hin und her springen zu können. Dies "Seek Table" Daten kann man aber auch beim encodieren direkt in der .shn Datei anhängen lassen. Gehe dazu im "mkw Audio Compression Tool" unter Options->Shorten.

          HTH
          <Maze>
          • Antwort von Μаzе 0
            • Antwort von Αnоnүm (abgemeldet) 0
              Vielen Dank an Alle!
              Ich werde mich jetzt erstmal durch die Links und Infos arbeiten.

              Ciao

              Robert [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]