Festplatten, RAM & andere Speichermedien
Von: Rоbіnа, 17.1.2010 12:02 Uhr
Hallo, ich habe eine externe Festplatte mit 500GB, die in 3 Partitionen aufgeteilt war. Nun möchte ich aber nur eine einzige Partition haben und habe in der Computerverwaltung 2 Partitionen gelöscht. Trotzdem wird nun eine Partition H angezeigt, die 136 MB gross ist und zwei Partitionen unter denen steht "nicht zugeordnet", eine ist 97 und die andere 232 Gb gross. Wie kriege ich alles wieder zu einer 500GB Partition ???
Dankeschön
Robina



  1. Antwort von Оνеrсlосkеr 07 0
    Re: Partitionen auf externer Festplatte ändern
    hi,

    nur mit einem extraprogramm wie acronis disk director suite oder einem andern partitionierungsprogramm.

    wenn die platte jedoch leer ist, kannste auch die windows datenträgerverwaltung nehmen. dein laufwerk h löschen, so dass alles "unzugeordnet" ist und anschließend eine neue PRIMÄRE partition über die volle größe der festplatte erstellen.

    mfg

    Matze
    3 Kommentare
    • von Rоbіnа 0
      Re^2: Partitionen auf externer Festplatte ändern
      Hi Matze,
      die Platte ist nicht leer, die Partition H ist voll. Die anderen beiden Partitionen werden als "nicht zugeordnet" angezeigt.
      Ich habe das Programm "Partition Magic", weiss aber nicht so genau, was ich da machen soll. Der Befehl "freien Specherplatz verteilen" funtkioniert nicht, ebensowenig wie "Partitionen zusammenführen", da die kleinern Partitionen keinen Laufwerkbuchstaben haben, sondern eben nur als "nicht zugeordnet" angezeigt werden.
      Was muß ich jetzt tun ?
      Danke
      Robina
    • Re^3: Partitionen auf externer Festplatte ändern
      ok, gut dass du ein extra partitionierungsprogramm hast.

      um die funktion "zusammenführen" zu benutzen erstelle einfach eine primäre partition auf dem uzugeordneten bereich der festplatte. anschlißend kannst du die partitionen zusammenführen. partition magic wird dich dann wahrscheinlich fragen welche partitionen du zusammenführen möchstest und in welchen ordner der inhalt der "leeren partition" soll. da die partition ja leer ist. erstell irgendeinen neuen ordner und gib ihn da an. dann das programm machen lassen und anschließend kannste den erstellen ordner auch wieder löschen. jetzt solltest du die festplatte wieder komplett nutzen können.

      mfg

      Matze
    • von Rоbіnа 0
      Re^4: Partitionen auf externer Festplatte ändern
      Hi Matze,
      Dank Deiner Beschreibung hat alles einwandfrei geklappt !
      danke und Grüße
      Robina
  2. Antwort von Fіngеrѕmіtһ (abgemeldet) 0
    Re: Partitionen auf externer Festplatte ändern
    Hallo,

    ist doch ganz logisch: Du hattest 3 Partitionen. 2 hast Du gelöscht. Jetzt ist noch eine da und der restliche Speicherplatz ist nicht zugeteilt.

    Wenn die Platte leer ist oder Du sie leer machen kannst, lösche auch die restliche Partition und erstelle eine große neue Partition über den gesamten Speicherplatz. Das geht ganz einfach über die Datenträgerverwaltung von Windows ohne Zusatzsoftware.

    Wenn die Daten auf der Platte bleiben müssen, dann brauchst Du ein Partitionierungstool um die eine Partition dazu zu bringen, den jetzt freien Speicher zu übernehmen.

    Gruß,

    Myriam
    • Antwort von Ѕаfrаеl 0
      Re: Partitionen auf externer Festplatte ändern
      1.Partition1 löschen (hast du schon gemacht)
      2.Partition2 löschen (hast du schon gemacht)
      3.Partition3 löschen
      4.neue Partition mit maximaler Größe erstellen