Festplatten, RAM & andere Speichermedien
Von: Ρеtеr, 25.11.2011 12:07 Uhr
Liebe/-r Experte/-in,
kann ich ein SSD Laufwerk an einen normalen SATA Connector anschließen. Bei mir steht nur SATA nicht 1,2,3. Das Motherboard ist ein ATX ASROCK 775Twins HDTV.
Meine 2. Frage gibt es eine Software wo man Laufwerke 1 zu 1 kopieren kann. Ich meine mein altes LW durch ein neues ersetzen ohne daß ich Windows XP neu installieren muß, mit allen Daten.
Danke für Eure Hilfe.



  1. Antwort von Αnоnүm (abgemeldet) 0
    Re: SSD Laufwerk
    Ich bin Videoexperte, kein Computerfreak!
    Aber ich denke, das SSD-LW geht an jeden SATA anzuschließen. Software ist Imagesoftware wie z.B. Acronis True Image oder Driveimage (kostenlos im Internet)
    1 Kommentare
    • von Ρеtеr 0
      Re^2: SSD Laufwerk

      Ich bin Videoexperte, kein Computerfreak!
      Aber ich denke, das SSD-LW geht an jeden SATA anzuschließen.
      Software ist Imagesoftware wie z.B. Acronis True Image oder
      Driveimage (kostenlos im Internet)
      danke für die Hilfe
      mfG Peter
  2. Antwort von сһrіѕbеаm 0
    Re: SSD Laufwerk
    Hallo
    Es gibt zwar Programme die das zum teil machen können, da bekommst Du aber höchstwahrscheinlich Probleme mit dem Lizenzschutz diverser Anwendungen.

    Zudem ist eine SSD nicht eine "mechanische Festplatte". Eine SSD arbeitet komplett anders. Zudem bestehen hohe Datenverlustrisiken, über die viele Nutzer bei der Wahl der SSD gar nicht kennen.

    Manche SSds reagieren empfindlich auf Temperatur, Stromschwankungen, und inkompatible Controller. Fazit auch eine SSD geht mal kaputt.

    Folglich würde ich dich fragen, welches Baujahr hat dein PC und welche SSD hast du gekauft?

    Falls älter als 2 Jahre, würde ich keine SSD verwenden.

    Wenn Du bei XP bleibst, dann kauf garnicht erst eine SSD.

    XP ist nicht 100% für SSD geeignet. SSds haben ganz andere Festplattenkommandos als normale Fesplatten, was zum Datenverlust führen kann.
    1 Kommentare
    • von Ρеtеr 0
      Re^2: SSD Laufwerk
      Danke für deine Aufklärung.
      Mein Rechner ist 8 Jahre alt. Ich denke aber an einen neuen. Ich möchte die SSD weil sie viel schneller ist.
      Ich bin am überlegen welches Mainboard und welchen Prozessor. Also ich bin kein Spieler, sondern Nutzer.
      Hast Du eine Idee.
      Gruß Peter
  3. Re: SSD Laufwerk
    Also einen Anschluß an einen SATA-Port sollte nix im Wege stehen, da die Laufwerke normalerweise abwärtskompatibel sind (z.B.: SATA1-Laufwerk an SATA3-Port und umgekehrt). Das könnte sich nur auf die Geschwindigkeit auswirken (ein SATA3-Laufwerk an einen SATA1-Port wird natürlich nur mit max. SATA1-Geschwindigkeit Daten übertragen). Welche Version des SATA-Port das Mainboard hat kann man meist in den Datenblättern der Hersteller nachlesen (sollte auf deren Website zu finden sein). Für das Clonen von Festplatten (1:1-Kopie) gibt es ziemlich viel Software. Ich möchte hier mal Acronis True Image erwähnen, da ich damit bisher sehr gute Erfahrungen gemacht habe und ich finde, dass es relativ leicht zu bedienen ist. Ausserdem möchte ich mich für die späte Antwort entschuldigen, aber aufgrund eines Umzuges habe ich die letzten Monate meine Emails nicht wirklich ernsthaft gelesen. Ich hoffe ich konnte damit weiterhelfen.
    1 Kommentare
    • von Ρеtеr 0
      Re^2: SSD Laufwerk
      Danke
      ich kann die Antwort gebrauchen