Hardware allgemein
Von: Νеllү Τһіјѕѕеn, 12.3.2010 09:04 Uhr
Hallo,
mein neuer Büro-PC (Win XP) hat einen eingebauten Lautsprecher, also nicht so ein Ding, das piepst, sondern da kommt richtig Musik raus. Da sich das aber ziemlich besch...eiden anhört und ich sowieso externe Lautsprecher dran habe, würde ich den eingebauten gerne deaktivieren. Geht das irgendwie, ohne den PC zu öffnen und ohne Admin-Rechte zu haben? Unsere TUIV sagte mir, es ginge nicht... die einzige Möglichkeit, den abzustellen, sei, in der "Lautstärkeregelung" den Ton abzustellen. Aber dann habe ich über die externen Lautsprecher auch keinen Ton :-(
Wäre toll, wenn mir jemand helfen könnte, auch ohne dass ich sämtliche technischen Daten des PCs angebe, denn die weiß ich nicht. Auf dem Gehäuse steht "hp".

Griß
Nelly



  1. Antwort von Ѕеν 0
    Re: Lautsprecher deaktivieren?
    hi, meines wissens geht das nicht ohne Admin rechte und Ohne den Pc aufzumachen. Mit admin rechten liesse sich ev. etwas über die treiber lösen.

    Gruss Sev

    PS: Ev. bietet das Bios (beim starten del drücken) gewisse einstellungsmöglichkeiten, was ich aber bezweifle.
    • Antwort von Оbеlіxсһеn 0
      Re: Lautsprecher deaktivieren?
      ich gehe mal davon aus, das sich neben der Uhr ein kleiner Lautsprecher als Symbol finden lässt.
      Den doppelt klicken.
      dort unter Optionen auf Erweiterte Einstellungen ->
      das Fenster sollte sich nun vergrößern und es sollte dort die Möglichkeit geben den PC-Lautsprecher auf Ton aus zu stellen. Einfach Haken rein.
      Es kann aber auch sein das dies durch Adminrechte gesperrt ist. Dann einfach mal den Admin bitten das er den Lautsprecher abwürgt.

      Gruß
      8 Kommentare
      • von Јеnѕ 0
        Re^2: Lautsprecher deaktivieren?
        nein, das deaktiviert die soundausgabe komplett, nicht aber nur den einen lautsprecher. das geht höchstens im bios, wahrscheinlich aber nur mechanisch (stecker abziehen).
      • Re^3: Lautsprecher deaktivieren?
        Beim PC-Lautsprecher den Stecker ziehen..............SUPER IDEE..!

        ausser das beim Starten damit auch mögliche Fehler angezeigt werden können, hat der PC-Lautsprecher keine Funktion.

        hier mal ein link: http://www.administrator.de/BIOS_Beep-Codes.html

        bitte die Finger weg lassen....!
      • von Јеnѕ 0
        Re^4: Lautsprecher deaktivieren?
        Beim PC-Lautsprecher den Stecker ziehen..............SUPER
        IDEE..!
        ja, denn für die eigentliche funktion ist das teil üblicherweise nicht zu gebrauchen. ausser das beim Starten damit auch mögliche Fehler angezeigt
        werden können, hat der PC-Lautsprecher keine Funktion.

        hier mal ein link:
        http://www.administrator.de/BIOS_Beep-Codes.html
        stimmt, das teil hat keine funktion - außer eben für den laien völlig konfus zu piepen. aber was meinst du, was passiert, wenn der rechner nicht geht? richtig, man rennt zum admin (es ist ja wohl einer da). da isses völlig egal, ob das teil piept, oder nicht. und der admin wird als erstes den rechner öffnen - und kann dabei den so wichtigen piepser wieder anschliessen. falls er das wirklich benötigt. bitte die Finger weg lassen....!
        oh man! das klingt ja, als würde man den pc (oder sich selbst) damit in gefahr bringen. hier redet niemand über kabel durchschneiden etc. nur simpel eine steckverbindung lösen. das schadet weder dem pc, noch dem user. und dem admin kann man ja einen zettel an den rechner kleben. dann wundert der sich im zweifelsfall auch nicht, warum das teil stumm ist.
      • Re^5: Lautsprecher deaktivieren?
        Danke dafür das man mit solchen Empfehlungen die Arbeit eines Admin erleichtert.

        Man hat nicht immer die Zeit erstmal nachzusehen ob der Lautsprecher noch angeschlossen ist oder nicht.

        Zudem hat ein Benutzer an einem Firmenrechner eh nichts verloren....!

        Und NEIN mit der Einstellung wird nicht die Soundkarte abgeschaltet sondern nur der PC-Lautsprecher.
        Aber was erzähle ich da einem Fachmann.
      • von Јеnѕ 0
        Re^6: Lautsprecher deaktivieren?
        Danke dafür das man mit solchen Empfehlungen die Arbeit eines
        Admin erleichtert.

        Man hat nicht immer die Zeit erstmal nachzusehen ob der
        Lautsprecher noch angeschlossen ist oder nicht.

        Zudem hat ein Benutzer an einem Firmenrechner eh nichts
        verloren....!
        Nun, das war nicht die Frage. Abgesehen davon hat niemand davon gesprochen, den heiligen Admin zu umgehen, oder? Und ja, an Firmenrechnern darf der normale User nichts ändern - aber man kann ja mit besagtem Admin darüber sprechen, oder? Abgesehen davon sollte der ja die Rechner so einrichten, dass die User bestmöglich damit arbeiten können. Wenn eben das deaktivieren des Lautsprechers darunter fallen sollte, dann sollte er es halt möglich machen. Aber das wird ein wenig zu weit Offtopic. Und NEIN mit der Einstellung wird nicht die Soundkarte
        abgeschaltet sondern nur der PC-Lautsprecher.
        Nun, das wäre das erste Standartwindows, das mit mehr als einer angeschlossenen Lautsprecherart rechnet und es möglich macht, diese getrennt zu (de-)aktivieren. Manche Treiber können das, aber Win von Haus aus nicht. Win kennt nur ganz oder garnicht. Aber was erzähle ich da einem Fachmann.
        Kein Grund beleidigt zu sein, wenn jemand anderer Meinung ist bzw. einen Ratschlag gibt, der Folgen wie Mehrarbeit für den Admin nach sich zieht. Ich bin von Deinem Tipp eben nicht überzeugt. Meiner dagegen löst das Problem mit Sicherheit. Wenn das Deiner auch erzielt, lasse ich mich gern überzeugen. Man lernt ja gern dazu.
      • Re^7: Lautsprecher deaktivieren?
        nur zur Info, ich habe Win XP prof. mit SP2 mit einem 8 Jahre alten Rechner und einer ebensoalten Creativ Soundblaster und da ist genau eine solche Einstellung in Sekunden erledigt.

        ich bin nicht beleidigt, es ist nur zu Haare raufen wenn solche Sachen so verbreitet werden.
      • von Јеnѕ 0
        Re^8: Lautsprecher deaktivieren?
        das ist aber die treiber-sache. wenn das der treiber nicht unterstützt, dann gibt es die möglichkeit zur einstellung eben nicht.
      • Re^2: Lautsprecher deaktivieren?
        Hi,

        die "erweiterten Einstellungen" sind leider gesperrt. Da werde ich dann doch mal einen Admin fragen müssen.

        Vielen Dank!

        Gruß
        Nelly