Hardware allgemein
Von: Rоѕе_ЅwееtDrеаmѕ, 7.12.2010 19:26 Uhr
Hey,
ich habe ein riesen Problem.
Ich habe mir dieses jahr erst den neuen Pc von Aldi gekauft. Nun ging er on ein auf den anderen Tag gar nicht mehr an. Konnte ihn aber dann mit der CD reparieren.
Aber seid dem habe ich kein Internet mehr. Die Netzwerkkarte wird nicht gefunden. Und bei der Treiber installation wird abgebrochen. Es kommt folgende Fehlermeldung:
The Realtek Network Controller was not found.
If deep Sleep Mode is enabled Please Plug the Cable.

Im Bios ist das netzwerk auch aktiviert.
So langsam weiß ich echt nicht mehr weiter. Bitte helft mir ich möchte den Pc sehr sehr ungerne neu aufsetzen.

Liebe Grüße


Hier noch mein System:
http://www.medion.com/de/electronics/prod/MEDION%C2%...
# CPU: Intel® Pentium® Prozessor T4500
#

Betriebssystem: Original Windows® 7 Home Premium 32-bit (OEM Version)
* Taktfrequenz: 2,3 Ghz
* Arbeitsspeicher Typ: DDR3 1066 MHz
* Arbeitsspeicher Kapazität: 4 GB
* Festplattenkapazität: 1 TB
* Bildschirmdiagonale: 59,9 cm (23,6")
*

NVIDIA® GeForce® GT 330M DirectX® 10 Grafik mit 512 MB Speicher sowie digitalem HDMI Audio-/Video-Ausgang
59,9 cm / 23,6“ Multitouch Widescreen Display für eine neuartige interaktive Bedienung mit
einer Full-HD Auflösung von 1920 x 1080 Pixel
Brillantes Filmvergnügen im 16:9 Kinoformat dank gestochen scharfer Bilder und einer satten Farbwiedergabe
Videomodul mit VGA und digitalem HDMI Audio-/Video-in
*

8x Multi-Standard DVD-/CD-Brenner mit DVD-RAM und Dual Layer Unterstützung
*

High Definition Audio mit 2 Lautsprechern & 1 Subwoofer - Dolby Home Theater®* v3 zertifiziert
*

Integrierter DVB-T, DVB-S, DVB-S2 und analoger TV Tuner inkl. Fernbedienung
Integrierte 1,3 MP Webcam und Mikrofon
MEDION® Comfort Light - für eine angenehme und entspannte Atmosphäre
Elegantes Hochglanzdesign
Vorrichtung für eine VESA-Wandhalterung
Erweiterung optional - dank zweitem, integrierten Festplattenschacht können Sie
die Speicherkapazität mit handelsüblichen 3,5“ Festplatten mehr als verdoppeln

Bei Computern die mit 4 GB Arbeitsspeicher bestückt sind, steht nicht der volle Speicher für Betriebssystem und Anwendungen zur Verfügung. Der verwendbare Speicher kann variieren und ist abhängig von der System-Konfiguration.

Anschlüsse

*

Multikartenleser für SD, SDHC, MMC, MS & MS-Pro Speicherkarten
4x USB 2.0
1x LAN Netzwerk (RJ45)
1x HDMI in
1x HDMI out
1x VGA

Audio-Anschlüsse: (Diese Anschlüsse sind je nach Softwareeinstellung nutzbar)
1x Mikrofon, 1x Audio Line in, 1x Audio Line out, 1x S/PDIF out, 6-Kanal Audio out (Analog + S/PDIF)
*

Integriertes Bluetooth® 2.1
*

Netzwerk Controller Gigabit LAN (10/100/1000 Mbit/s)
*

Wireless LAN IEEE 802.11 n-Standard Technologie mit bis zu 300 Mbit/s, 802.11b/g kompatibel
Für die volle Leistung ist ein IEEE 802.11 n Router erforderlich, welcher nicht im Lieferumfang
enthalten ist. 300 Mbit/s ist ein Bruttowert, auf Anwendungsebene werden bis zu 75 Mbit/s erreicht.

Hab jetzt einfach mal alles reinkopiert weil ich nicht genau weiß was ihr braucht.



  1. Antwort von Сullеѕ 0
    Re: Netzwerkkarte wird nicht mehr erkannt
    Hallo,

    schalte bitte den Rechner mal hinten am Netzteil aus und sehe nach, ob es sich um eine Onboard-Netzwerkkarte oder um eine separate Karte handelt. Bei einer separaten Karte überprüfe ihren festen Sitz in der Kontaktleiste. Schalte nun den Rechner hinten wieder ein und drücke vorne auf die Starttaste. Falls das Problem weiterhin besteht, kontaktiere den Kundendienst von Medion. GGf. musst du das Gerät dorthin zu Reparatur einsenden.

    LG Culles