Homepage
Von: Fеllоw, 7.1.2006 17:40 Uhr
Hallo!
Auf meiner Seite, auf der ich u.a. 5 aufeinanderfolgende Galerien mit künstlerischen Unikaten zeige, habe ich aus den Logfiles folgenden Verlauf der Besucherzahlen ermittelt:

ca. 3300 Leute schauen in 1 Monat die Galerie 1 an
davon gehen nur noch 33 % in Galerie 2, 28 % in Galerie 3, 21 % in Galerie 4 und noch 20 % in Galerie 5. Es "brechen also fast 70 % nach der ersten Galerie weg und die, die dabei bleiben, "halten" relativ konstant durch :).

Jetzt ist meine Frage: Ist das normal, weil die 70 % einfach mal schauen und eigentlich gar nicht interessiert sind, oder könnte es sein, dass ein so dramatischer Rückgang darauf zurück geht, dass die besucher evtl. meine Java-Navigation nicht nachvollziehen können?

Man kommt nämlich erst von galerie 1 in 2 usw.
Daher wäre es toll, wenn mir ein Webmaster/mistress von Euch, welcher eine navigation hat, bei der man alles immer links sieht, unter bezugnahme auf seine Zahlen einen Tipp geben könnte :).

Vielen Dank!



  1. Antwort von Μаrkuѕ Lаһr 0
    Re: Besucherschwund durch 5 Galerien...
    Auch hallo. Hallo!
    Auf meiner Seite,
    sinnenflut.de ? (Quelle: google.de @ emailadresse ;-) ) auf der ich u.a. 5 aufeinanderfolgende
    Galerien mit künstlerischen Unikaten zeige, habe ich aus den
    Logfiles folgenden Verlauf der Besucherzahlen ermittelt:

    ca. 3300 Leute schauen in 1 Monat die Galerie 1 an
    davon gehen nur noch 33 % in Galerie 2, 28 % in Galerie 3, 21
    % in Galerie 4 und noch 20 % in Galerie 5. Es "brechen also
    fast 70 % nach der ersten Galerie weg und die, die dabei
    bleiben, "halten" relativ konstant durch :).

    Jetzt ist meine Frage: Ist das normal, weil die 70 % einfach
    mal schauen und eigentlich gar nicht interessiert sind, oder
    Kann sein. Die Startseite soll den Besucher schliesslich fesseln :-) könnte es sein, dass ein so dramatischer Rückgang darauf
    zurück geht, dass die besucher evtl. meine Java-Navigation
    nicht nachvollziehen können?
    ...oder nicht aktivieren können/dürfen... Man kommt nämlich erst von galerie 1 in 2 usw.
    Daher wäre es toll, wenn mir ein Webmaster/mistress von Euch,
    welcher eine navigation hat, bei der man alles immer links
    sieht, unter bezugnahme auf seine Zahlen einen Tipp geben
    könnte :).
    Kurz und knapp: Navigationsmöglichkeit über HTML herstellen.
    Man muss nämlich immer von geringsten Voraussetzungen für die Surfer ausgehen ;-)

    HTH
    mfg M.L.
    • Antwort von Ѕtаnlү 0
      Re: Besucherschwund durch 5 Galerien...
      Hi,
      ich kann mir auch vorstellen, dass einige Leute durch deine Keywords in den Meta-Tags etwas anderes von der Seite erwarten, dann kurz mal schauen und wieder gehen. Nur ne Vermutung. Lässt sich aber vielleicht nicht ändern, da die Keywords ja schon zutreffen.

      Gruß
      Stanly
      • Antwort von Сһrіѕ (abgemeldet) 0
        Kein Wunder ...
        Hallo,

        ich schaue mir im Web viele Galerien an z.B., da ich mich sehr für
        moderne Kunst und Künstler interessiere.

        Daher kann ich von meiner Warte aus sagen:

        - Die Startseite ist das Aushängeschild und spricht - meiner Meinung
        nach - auch für die Kunst desjenigen. D.h., je ungünstiger die
        Startseite, die Aufmachung, d.h. für mich, besser kann die Kunst dann
        auch nicht sein ;-)

        - Ich besuche dann max. die Galerie 1, wenn die ART der Bilder mir
        dann nicht gefallen, schaue ich mir alles weitere auch nicht mehr an,
        wozu auch?

        - wenn ich zu Sinnenflut.de noch was sagen darf: mir ist die
        Startseite zu "unprofessionell": das Foto, die Flagge, die
        merkwürdige Navigation in einer merkwürdigen Schrift ... wirkt alles
        sehr, sorry, "schülerhaft". Da erwartet der User nicht wirklich
        "großartige Kunst" - selbst wenn dahinter eine solche stecken sollte.

        Ich für meinen Teil bevorzuge da klares Design, keine pseudo-
        kreativen Schriften in der Navigation, keine Konterfeis im
        Schnappschussformat, keine schreienden Farben.

        Chris [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]
        1 Kommentare
        • von Fеllоw 0
          Re: Kein Wunder ...
          Danke, aber ich bin wie gesagt nicht an einzelnen Meinungen zu der Page inhaltlich interessiert, sondern eben an den erläuterten Zahlen - Also: Bitte mein Posting genau lesen!

          Ich hatte eine relativ große Eingangs-Gifanimation, die sehr langsam sich bewegenden Text zeigte (100kb). Das Entfernen hat den "Knick" der Besucherströme deutlich geglättet.