Internet allgemein
Von: Anonym (abgemeldet), 2.10.1999 09:40 Uhr
EinFreudn von mir hat mir eine Adresse genannt, die politisch nicht ganz korrekt sein, und es ganz interessant wäre, sich den Schwachsinn der da verzapft wurde mal durchzulesen. Nun meinte er das es in Deutschland "verboten" (?) sein sich diese Seite anzusehen, und einige Leute deswegen auch schon belangt wurden (nur wegen des Ansehens). Gibt's das? Wenn ja, wie werden die Leute "entlarvt", die sich diese Seite ansehen?



  1. Antwort von roleover 0
    Re: Illegale Seiten???
    Wenn Du Dir Kinderpornos im Netz anschaust, ist es auch strafbar, als beispiel. Du lädst Dir ja die verbotenen Inhalte auf Deine Festplatte.
    Gruß
    roleover
    4 Kommentare
    • von Anonym (abgemeldet) 0
      Re^2: Illegale Seiten???
      Wenn Du Dir Kinderpornos im Netz
      anschaust, ist es auch strafbar, als
      beispiel. Du lädst Dir ja die verbotenen
      Inhalte auf Deine Festplatte.
      Bei Kinderpornos macht man sich schon strafbar, wenn man nur danach sucht.

      In irgendeiner C't stand darüber mal ein Artikel (weiß leider nicht mehr, in welcher Ausgabe).


      Michael
    • von Anonym (abgemeldet) 0
      Re^3: Illegale Seiten???
      Wenn Du Dir Kinderpornos im Netz
      anschaust, ist es auch strafbar, als
      beispiel. Du lädst Dir ja die verbotenen
      Inhalte auf Deine Festplatte.
      Bei Kinderpornos macht man sich schon
      strafbar, wenn man nur danach sucht.
      Alle reden von Kinderporno, und kaum einer hat wirklich damit zu tun........ ein Phantom geht durch das deutsche Internet.

      Es ist eine dusslige und dämliche Kinderporno-Hysterie im Gange. Viel Wind um wenig ........

      jeden Scheiß kriegt man irgendwo zu sehen, bis hin zum ins Lächerliche ...... in Fernsehen und im Internet. Und irgendwo meint man dann, noch ein paar Rudimente an Moral loslassen zu müssen.Als allerletztes Tabu hat man bei uns noch Kinderpornographie, und das wird
      sozusagen gleichgesetzt mit "Kinderschänder", "Kindermörder", Kindesmißbrauch", was für eine Idiotie!
    • von Anonym (abgemeldet) 0
      Tolle Einstellung :-((((
      Alle reden von Kinderporno, und kaum
      einer hat wirklich damit zu tun........
      ein Phantom geht durch das deutsche
      Internet.
      Hört sich an als reden wir von nem tollen Kinofilm, ist ja alles weit weg, wenn man's wie die drei Affen macht,


      vorallem der letzte Satz "sozusagen", ist ja gar nicht wahr, dass ganze getue um die Kinderpornos, es werden ja keine Kleinkinder sprich Säuglinge mißbraucht und zu sexuellen Handlungen gezwungen, genauso wie die Frauen nicht vergewaltigt werden (Sie wollen es ja so!!), auch der Holocaust hat ja nie stattgefunden. Wenn Du Dir Kinderpornos im Netz
      anschaust, ist es auch strafbar, als
      beispiel. Du lädst Dir ja die verbotenen
      Inhalte auf Deine Festplatte.
      Bei Kinderpornos macht man sich schon
      strafbar, wenn man nur danach sucht.
      Alle reden von Kinderporno, und kaum
      einer hat wirklich damit zu tun........
      ein Phantom geht durch das deutsche
      Internet.

      Es ist eine dusslige und dämliche
      Kinderporno-Hysterie im Gange. Viel Wind
      um wenig ........
      Erschreckend,
      frage mich wirklich, ob Du Kinder in die Welt setzen willst/solltest!?
      jeden Scheiß kriegt man irgendwo zu
      sehen, bis hin zum ins Lächerliche ......
      in Fernsehen und im Internet. Und
      irgendwo meint man dann, noch ein paar
      Rudimente an Moral loslassen zu
      müssen.Als allerletztes Tabu hat man bei
      uns noch Kinderpornographie, und das wird
      sozusagen gleichgesetzt mit
      "Kinderschänder", "Kindermörder",
      Kindesmißbrauch", was für eine Idiotie!
      Wegsehen bzw. nicht sehen wollen ändert nichts an der Tatsache dass es passiert und verhindert es auch leider nicht, hoffe das Du nie (meine ich ernst) in eine solche Lage kommst.

      Grüße Bernd
    • von Anonym (abgemeldet) 0
      Re: Tolle Einstellung :-((((

      Erschreckend,
      frage mich wirklich, ob Du Kinder in die
      Welt setzen willst/solltest!?
      Deine Frage kommt schon zu spät *grins*

      und "Kinderporno" bedeutet, daß, wenn ein knapp Sechzehnjähriger "aus Versehen" beim IRC mit Kinderpornos in Berührung kommt, der Staatsanwalt kommt und "dem Kind" seinen PC wegnimmt ........(ihn aber später wieder zurückgibt .......)

      wenn derjenige zufällig knapp unter 16 ist, passiert überhaupt nichts.

      mfg, Regina
  2. Antwort von Klaus Christen 0
    Re: Illegale Seiten???
    Kinder- und Tierpornos und Nazi-Zeug ist bei uns verboten. Durch das Aufrufen landen die Sachen im Temporären Verzeichnis. Vor einiger Zeit war zu diesem Thema ein Bericht in CHIP, der ggf. noch auf deren homepage zu finden ist
    http://www.chip.de
    Du muß halt suchen.
    Normalerweise wird man bei der o.a. Straftat nicht erwischt, außer man brüllt dies lautstark in die Welt hinaus (ich hab da was gesehen....). Die beste Lösung ist, daß man das temp. Verzeichnis regelmäßig löscht (auch dann später den Papierkorb) und den Verlauf löscht. Dann ist man idR aus dem Schneider, [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]
    1 Kommentare
    • von Anonym (abgemeldet) 0
      Dann...
      werde ich mir so einen Sche*ß natürlich nicht ansehen!!!
  3. Antwort von Anonym (abgemeldet) 0
    Illegale Seiten !!!!!!!!!!!!!!!
    Also zuerst muß man hier mal erwähnen das man Kinderporno usw... nicht so leicht in den Top100 bei Lycos findet. Sondern man muß sich etwas auskennen und gut surfen können. D.h. 80% der Surfer finden solche Seiten sowieso nie. Und wenn du sowas mal findest das hast du das beste Negativbeispiel das es gibt. Aber Strafbar ist der ganze Scheiß natürlich nur wenn du soetwas speicherst oder SELBST verbreitest :-)

    Ich bin dafür das man soetwas schon anschauen kann (mit sowas meine ich Bombenanleitungen, Warez, Politisch-Agressive-Seiten, Seiten von verbotenen Minderheiten, usw...., KEINE Kiddiepornos)

    Ich sehe mir die scheiße mal aus der Sicht von jemand anderen an und mache mir dann meine Meinung (meistens Scheiße)

    Gruß

    Markus [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]