Internet allgemein
Von: joanthan (abgemeldet), 22.5.2006 09:03 Uhr
Ich bin mir nicht sicher ob es das überhaupt gibt. Ich habe nun lange zeit in den USA gelebt und bin nun mal fuer ein paar monaten in deutschland. Benutze ich hier das internet und besuche Seiten, welche ich vorher in USA besucht habe...sehe ich nun immer "Deutsche Werbung"...oder bei google.com/us wird auf google deutschland verwiesen. Das stört mich und schön finde ich es auch überhaupt nicht. Was mus sich tun um alles wieder im us standart zu hamen.Gibt es eine ländereinstellung im Browser? Oder muss ich die ländereinstellung des PC ändern?

Danke für eure Antowrten.

PS: noch mal kurz zuamengefasst ich will keien deutsche werbung und deutsche verweise mehr sehen auf emien seiten...alles wieder wie zu hause haben lol.



  1. Antwort von Stefan Dewald (abgemeldet) 0
    Schwierig
    Hallo Joanthan,

    in welchem Land Du bist und welche sprachspezifische Werbung dann automatisch bei Dir eingeblendet wird, wird anhand Deiner IP-Adresse abgeschätzt - in erster Linie. Und daran kannst Du nichts machen.

    Dann könntst Du versuchen mit englischsprachiger Software (Opera, Firefox auf English) zu arbeiten, ob dann die Erkennung des Servers der die Werbung abgibt anhand des Kennungen des Browsers hilft. wieder im us standart zu hamen.
    "Standard" is written the same way in English! gibt es eine ländereinstellung im Browser?
    Ja, aber nur in Firefox. Der kann in beliebigen Sprachen auf jedem beliebig-sprachigen Rechner laufen.


    C U on da net

    Stefan
    • Antwort von Schorsch (abgemeldet) 0
      Einfach
      Gibt es eine ländereinstellung
      im Browser? Oder muss ich die ländereinstellung des PC ändern?
      Im Opera: Extras-> Einstellungen-> Allgemein-> Sprache-> English (en)

      Im Firefox: Extras-> Einstellungen-> Erweitert-> Sprachen bearbeiten-> Englisch/Vereinigte Staaten [en-us]

      Die Sprache des Browsers ändert sich dadurch nicht, Webseiten, die dieses Flag auswerten, werden aber entspr. dargestellt. Nutze ich z. B., um Microsoft-Webseiten im Original und nicht in der katastrophalen automatischen deutschen Übersetzung anzeigen zu lassen.

      HTH
      Schorsch
      • Antwort von Dirk Stein 0
        Re: Internet (Ländereinstellungen)
        Hallo!

        Gegen die deutsche Werbung wirst du aus schon genanntem Grund kaum etwas machen können. :-(
        Vielleicht hilft es hier und da, wenn du über einen amerikanische Proxyserver ins Netz gehst.
        Google.com erreichst du ganz einfach, wenn du im Browser die "Kekse" (Cookies) deaktivierst.

        Gruß
        Dirk