Internet allgemein
Von: Gһоѕt-һuntеr250 (abgemeldet), 28.4.2013 23:44 Uhr
Hallo,

und zwa rege ich mich über solche nonsens Internet seiten im Internet auf. auf diesen Seiten kann man sich Videos und ilder anschauen unter der vorraussetzung das bei facebook registriert sein muss und man dort auf "gefällt mir" kliken muss.

Schade das dies an sich kein Straftat bestand ist sonst hätt ich schon Zig anzeigen am laufen.
Aber da all diese seiten kein Impressum haben wie kann man solche sieten sperren lassen. da sie ja der Impressumspflicht nicht nachkommen.



  1. Antwort von рер-іt 1
    Re: Internetseiten sperren
    Moinmoin,

    du solltest auch daran denken, dass deutsche Gesetze nur in Deutschland gelten. Du kannst deutsche Gesetze nicht auf ausländische Webseiten anwenden. Außerdem gelten für private Webseiten andere Regeln als für gewerbliche Webseiten.

    Daraus ergibt sich:

    Wenn dir eine Webseite nicht gefällt, dann verlass die doch einfach.

    Alternativ könntest du dich auch zum Weltpresidenten wählen lassen und dann Gesetze nach deinen wünschen rausbringen.

    Als dritte Möglichkeit hätte ich noch anzubieten, schalte deinen PC aus, nimm dir einen Zettel und schreib alle Falschparker auf, die du finden kannst. Wenn du unbedingt jemanden anzeigen willst, dann findest du dadurch vielleicht einige.

    So, und jetzt noch mal ein ernst gemeinter Vorschlag. Pachte einen Garten und kümmere dich darum. Das macht mehr Sinn, als Menschen wegen Kleinigkeiten anzuzeigen.

    Ich wünsche dir viel Spass
    pep-it
    • Antwort von Lіttlе Η. 0
      Re: Internetseiten sperren
      Hi, ilder anschauen unter der vorraussetzung das bei facebook
      registriert sein muss und man dort auf "gefällt mir" kliken
      muss.

      Schade das dies an sich kein Straftat bestand ist sonst hätt
      ich schon Zig anzeigen am laufen.
      Weswegen? Ist wie früher die normale Werbung nur eben Online. Früher standen doch irgendwelche Leute auch an jeder Ecke und haben Dir Zettel in die hand gedrückt. In den großstädten wurden einem Abend "Gutscheine" für irgendeinen Drink in die hand gedrückt, damit man genau in DEN Club geht. Heutzutage sind das eben die Like-Betteleien - nichts wirklich neues! Aber da all diese seiten kein Impressum haben wie kann man
      solche sieten sperren lassen. da sie ja der Impressumspflicht
      nicht nachkommen.
      Öhm, wenn es eine FacebookSEITE mit eben kommerziellem Hintergrund ist, dann hat auch diese ein Imprssum. Wenn nicht kannst Du jederzeit Facebook anschreiben und Dich hierüber beschweren. Enjoy.


      Gruß
      h.