Internet Explorer
Von: Mark (abgemeldet), 19.7.2006 01:04 Uhr
Hallo,
Woran kann es liegen das wenn ich den Windows Internet explorer starte die Cpu-Auslastung auf 100% steigt?
Das war nicht immer so. Erst seit ein paar Tagen.

Hab Windows Xp



  1. Antwort von Akki K. (abgemeldet) 0
    Re: Internet Explorer Cpu auslastung
    Moin Mark,

    Systemwiederherstellung versucht, alle Updates drauf, alles auf dem neuesten Stand?
    http://lavasoft.element5.com/
    Laß das Ding mal laufen.

    Gruß Achim [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]
    • Antwort von Mark (abgemeldet) 0
      Re: Inernet Explorer Cpu auslastung
      Systemwiederherstellung hab ich mir auch gedacht nur hab ich die dummerweise deaktiviert.
      Updates hab ich nicht drauf und auf welchen Stand Windows bei mir ist weis ich nicht genau. Mein Pc wurde vor ein paar Monaten repariert und seitdem klappt da irgendwas auf der Microsoftseite mit den Updates nicht mehr.

      Was soll ich denn von der lavasoft Seite laufen lassen?
      15 Kommentare
      • von Akki K. (abgemeldet) 1
        Re^2: Inernet Explorer Cpu auslastung
        Hallo, Systemwiederherstellung hab ich mir auch gedacht nur hab ich
        die dummerweise deaktiviert.
        Sehr schlecht! Updates hab ich nicht drauf und auf welchen Stand Windows bei
        mir ist weis ich nicht genau. Mein Pc wurde vor ein paar
        Monaten repariert und seitdem klappt da irgendwas auf der
        Microsoftseite mit den Updates nicht mehr.
        Aha!
        Was soll ich denn von der lavasoft Seite laufen lassen?
        http://lavasoft.element5.com/

        Links oben Ad-Aware Personal runterladen, installieren, updaten und mal laufen lassen.

        Probier mal.

        Gruß Achim
      • von Mark (abgemeldet) 0
        Re^3: Inernet Explorer Cpu auslastung
        Hab das Programm durchlaufen lassen. Hat ein paar Dateien gefunden. Die meisten hatten aber was mit psp networking zu tuhen und bei den restlichen steht was von altnetBDE und Tracking cookie.
        Ich hab mit security task manager eine Datei gefunden, die der Beschreibung nach gefährlich ist. Da steht: kann tastatur Eingaben aufzeichnen. Die Datei heist ibm00008.dll aber ich kann sie nicht löschen.

        Ist eigentlich sicher das, das ein Virus ist Oder?
      • von Akki K. (abgemeldet) 1
        Re^4: Inernet Explorer Cpu auslastung
        Hey, altnetBDE
        löschen! ibm00008.dll
        behalten!

        Versuche Updates für dein Windows runterzuladen!!!!!!!!!!!!!!

        Gruß Achim
      • von Mark (abgemeldet) 0
        Re^6: Inernet Explorer Cpu auslastung
        Hat altnetBDE irgendetwas mit emule zu tuhen?
      • von Mark (abgemeldet) 0
        Re^7: Inernet Explorer Cpu auslastung
        die beiden virenscanner haben nichts gefunden.
      • von Akki K. (abgemeldet) 1
        Re^8: Inernet Explorer Cpu auslastung
        die beiden virenscanner haben nichts gefunden.
        http://www.download.com/Spybot-Search-Destroy/3000-8...

        Runterladen und laufen lassen.
        Dann Autostartordner und msconfig kontrollieren.
        Alle Temp-Ordner leeren.

        Gruß Achim
      • von Mark (abgemeldet) 0
        Re^9: Inernet Explorer Cpu auslastung
        Was soll ich denn in der msconfig kontrollieren.
        Was ist in den Temp Ordnern? Kann ich die Sachen einfach löschen?
      • von Mark (abgemeldet) 0
        Re^10: Inernet Explorer Cpu auslastung
        Was soll ich denn in der msconfig kontrollieren.
        Was ist in den Temp Ordnern? Kann ich die Sachen einfach
        löschen?
        Spybot hat ordentlich Dateien gefunden. Jetzt einfach auf Probleme beheben klicken oder kann ich da noch mehr Probleme bekommen?
      • von Mark (abgemeldet) 0
        Re^11: Inernet Explorer Cpu auslastung
        Was soll ich denn in der msconfig kontrollieren.
        Was ist in den Temp Ordnern? Kann ich die Sachen einfach
        löschen?
        Spybot hat ordentlich Dateien gefunden. Jetzt einfach auf
        Probleme beheben klicken oder kann ich da noch mehr Probleme
        bekommen?

        Jetzt füge ich schon zum dritten mal was dazu. Die sollten hier mal ne edit funktion hinbauen.

        Unter den gefundenen Dateien ist wieder eine Psp Network Datei. Ist wenn spybot die Datei anzeigt sicher das es ein Virus oder sowas ist? Ich möchte nichts bei Emule kaputt machen.
      • von Mark (abgemeldet) 0
        DANKE!
        Hab das jetzt einfach so ohne Rücksicht auf Verluste gemacht. Der Internet Explorer läuft jetzt wieder viel schneller. Die Cpu Auslastung geht zwar immernoch auf 80% wenn ne Seite geladen wird aber ich merke keinen Unterschied zu Vorher.

        Vielen Dank für die Hilfe!

        Vielleicht kannst du mir ja noch kurz schreiben wozu die Temp Dateien im Windows Temp Ordner da sind und ob ich die einfach so löschen kann.
      • von Akki K. (abgemeldet) 1
        Re: BITTE!
        Hey,

        so nun suchst du per google nach PURGATIO PRO und nach JV16 POWER TOOLS.

        Installieren und "read me" lesen.

        Zum Schluß defragmentierst du dein XP.
        Dann knöpfe dir die Windows Updates vor.

        Gruß Achim
      • von Mark (abgemeldet) 0
        Re^2: BITTE!
        Die Beschreibung der beiden Tools hört sich nicht schlecht an aber defragmentieren. Ich hab einaml meine alte Festplatte defragmentiert und das hat sowas von lange gedauert. Ich hab jetzt ne 250 Gb Festplatte auf der ungefähr 8 Gb frei sind. Das dauert bestimmt ne Woche bis das fertig ist. Ich werd das aber warscheinlich machen.
        Nochmal ne Frage zu Emule (falls du dich damit auskennst).
        Emule hat ja auch Temp Dateien. Die verschwinden doch nicht wenn ich diese Tools verwende? Ich mein ich lade ja sowiso nur Sicherheitskopien von Sachen runter die ich schon auf Dvd oder Cd habe;) aber das dauert auch immer ziemlich lange. Wäre blöde wenn die Temp Datein davon weg wären. [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]
      • von Akki K. (abgemeldet) 1
        Re^3: BITTE!
        Hallo, Die Beschreibung der beiden Tools hört sich nicht schlecht an
        Die sind nicht nur -nicht schlecht-, die sind top! aber defragmentieren. Ich hab einaml meine alte Festplatte
        defragmentiert und das hat sowas von lange gedauert. Ich hab
        jetzt ne 250 Gb Festplatte auf der ungefähr 8 Gb frei sind.
        Das ist schlecht wegen der 15%, aber versuche es doch zumindest!
        Dann laß doch deinen PC mal über Nacht defraggen!
        Wenn dann alles, wirklich alles läuft, neuen Wiederherstellungspunkt erstellen und anschließend die alten löschen. Nochmal ne Frage zu Emule (falls du dich damit auskennst).
        Dazu no answer.

        Achso, defragmentiere mal auch deinen Email-Eingang...

        Gruß Achim
      • von Mark (abgemeldet) 0
        TOOLS
        Welche Funktionen sind bei den beiden Tools denn die wichtgsten?
    • Antwort von JTKirk (abgemeldet) 0
      Re: Inernet Explorer Cpu auslastung
      Guten Tag

      Windows ist aktuell gepatched? Auch der IE?

      Mögliche Lösungen:
      http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb%3B...
      http://support.microsoft.com/kb/323686/de

      Grüsse
      JTKirk

      Meine "AGB":
      -Ms Websites sollten mit dem IE angezeigt werden
      -Wer fragt, gibt auch Antwort (OK / NOK - Punkt 1, Punkt 2 ...)
      -Ohne Angabe wird eine Antwortzeit von 48 Std. angenommen
      -"OT" bitte über E-Mail

      * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *
      Was weiss ich eigentlich?
      Michel de Montaigne (1533 - 1592)
      * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *