Internet Explorer
Von: Tefan, 8.2.2001 13:32 Uhr
Hallöle,

normalerweise nutze ich Netscape. Nun war ich aber gezwungen, für eine Site den IE (5) zu benutzen, da diese Probs mit netscape hat.
Unter dem IE ist auf dieser Site ein plugin installiert worden..... welches auch einige Zeit ordentlich funktionierte. Plötzlich aber wars vorbei mit dem Funktionieren. Eine Datei (Windows\Downloaded Programs) zum deinstallieren war plötzlich auch verschwunden. Dieses plugin läßt sich (da es ja noch (defekt) vorhanden ist) nicht neu installieren.

Weiss jemand, wie ich ein solches plugin dennoch loswerden kann?
Oder: Wie kann ich den IE in den jungfräulichen Zustand zurückversetzen?

Win98, IE5

Vielleicht weiss ja jemand etwas
hofft

Tefan
*derDenIEnichSoRichtigLeidenKann*



  1. Antwort von Rainer Dick (abgemeldet) 1
    Re: plugin entfernen
    Hallöle,

    normalerweise nutze ich Netscape. Nun war ich aber gezwungen,
    für eine Site den IE (5) zu benutzen, da diese Probs mit
    netscape hat.
    Unter dem IE ist auf dieser Site ein plugin installiert
    worden..... welches auch einige Zeit ordentlich funktionierte.
    Plötzlich aber wars vorbei mit dem Funktionieren. Eine Datei
    (Windows\Downloaded Programs) zum deinstallieren war plötzlich
    auch verschwunden. Dieses plugin läßt sich (da es ja noch
    (defekt) vorhanden ist) nicht neu installieren.

    Weiss jemand, wie ich ein solches plugin dennoch loswerden
    kann?
    Oder: Wie kann ich den IE in den jungfräulichen Zustand
    zurückversetzen?

    Hallo Tefan
    wär natürlich gut, wenn Du geschrieben hättest, welches Plug-in.
    In downloaded programm files sind normalerweise AktivX-Elemente.
    Versuch mal die Reparatur: Geh auf Start-Ausführen, Eingabe: msinfo32, ok drücken, unter Extras ist die Reparaturfunktion.
    Gruß
    Rainer
    2 Kommentare
    • von Tefan 0
      Re^2: plugin entfernen
      Hallo Rainer,

      bei dem besagten Plugin handelt es sich um ´APWebgateCtrl Control´ *schäm*. Hoffentlich weisst Du nicht, was das ist! ;o))
      Der Tipp mit msinfo und repair war gut, hat aber nicht zum Erfolg geführt. Dennoch hast Du mir da mal wieder was ganz Neues gezeigt! :o)
      Auf der Liste ´Windows muss mal wieder ganz neu installiert werden´ ist mit diesem vertrackten plugin nun wieder ein Strichelchen dazugekommen. Immerhin hat diese Installation nun fast ein ganzes Jahr gehalten. Vielleicht muss ich wirklich mal wieder tabula-rasa machen. *seufz*

      Gruss und danke

      Tefan [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]
    • von Rainer Dick (abgemeldet) 0
      Re^3: plugin entfernen
      Hallo Rainer,

      bei dem besagten Plugin handelt es sich um ´APWebgateCtrl
      Control´
      Nee, kenn ich nicht, ist das unter Systemsteuerund-Software aufgeführt?
      Dann mit Hinzufügen/Entfernen löschen.
      Sonst mit Start-Suchen: Eingabe AP mal probieren.
      Wenn es noch keine 5 Tage her ist, kannst Du das Ding in der registry elegant loswerden, starte neu im MS-DOS-Modus, gib ein: scanreg /restore
      da nimmst Du ein Datum vor dem Installieren.
      Sonst mit Start-Ausführen, Eingabe: regedit, ok drücken, in der registry suchen, geht mit Bearbeiten-Suchen.
      Viel Glück
      ;-)
      Rainer