IT-Sicherheit
Von: comsc, 13.3.2007 12:59 Uhr
Hallo,
wenn ich mit Opera im Internet bin, da werden immer lästige Werbefenster angezeigt. unter http://www.du-bist-mein-freund.de.ms kann man ein Beispiel von so einer Seite sehen. Meine Frage ist nun, kann man das abschalten? Wenn ja wie? Es muss nicht unbedingt Opera sein, wäre aber schön. Oder kann ich es zentral für alle Browser abschalten?

Vielen Dank!!!



  1. Antwort von pumpkin (abgemeldet) 0
    Falsches Brett
    Moien

    Was hat Werbung mit IT-Sicherheit zu tun ? unter
    http://www.du-bist-mein-freund.de.ms kann man ein Beispiel von
    so einer Seite sehen.
    Da seh ich dank privoxy, host-ban-list und opera popupblocker gar keine Werbung.

    cu
    3 Kommentare
    • von comsc 0
      Re: Falsches Brett
      Tut mir leid, ich habe nichts besseres gefunden.
      außerdem, ein bisschen hat es doch damit zu tun, den Spam gehört doch auch dazu oder?
      Ist ja am Ende auch egal. Danke erst mal für deine Antwort. Was muss ich denn beui Opera einstellen, der Popup-Blocker ist eingeschaltet. Wie schalte ich diese host-ban-list an?

      Danke [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]
    • von pumpkin (abgemeldet) 0
      Re^2: Falsches Brett
      Moien außerdem, ein bisschen hat es doch damit zu tun, den Spam
      gehört doch auch dazu oder?
      Und was soll das BRett "Viren, Spam und Dialer" dann machen ? Was muss ich denn beui Opera einstellen, der Popup-Blocker ist
      eingeschaltet.
      Öffne Opera, drück F12. Es sind die ersten 4 Optionen von oben. (Hilft bei der Beispielseite nicht. Aber bei vielen anderen ...) Wie schalte ich diese host-ban-list an?
      Das beantwortet Schorsch schon.

      cu
    • von ExNicki (abgemeldet) 0
      Re^2: Falsches Brett
      Wie schalte ich diese host-ban-list an?
      wie Schorsch schon geschrieben hat, fügst du die Liste einfach der hosts--Datei zu. hosts ist eine Textdatei, mit dem Editor zu bearbeiten, üblicherweise zu finden unter windows\system32\drivers\etc

      Gruss
      ExNicki
  2. Antwort von Schorsch (abgemeldet) 0
    Re: Werbung abschalten
    wenn ich mit Opera im Internet bin, da werden immer lästige
    Werbefenster angezeigt. unter
    http://www.du-bist-mein-freund.de.ms kann man ein Beispiel von
    so einer Seite sehen. Meine Frage ist nun, kann man das
    abschalten?
    In diesem Fall wird die Werbung von sponsorads.de ausgeliefert. Indem du diese Adresse in deiner hosts-datei auf die 127.0.0.1 verweisen lässt, blockst du deren Werbung systemweit. Ein paar andere für ähnlich aufdringliche werbung berüchtigte Seiten kannst du auf gleiche Weise aussperren.
    127.0.0.1       cyonix.to
    127.0.0.1       alphaload.de
    127.0.0.1       layer-ads.de
    127.0.0.1       sponsorads.de 
    

    3 Kommentare
    • von anonym 0
      Re^2: Werbung abschalten
      Hallo, In diesem Fall wird die Werbung von sponsorads.de
      Fast. es steht zwar Sponsorads drunter, aber geliefert wird von statistiq.com.
      Es wuerde also noch die Zeile

      127.0.0.1 statistiq.com

      benoetigt.

      Allerdings sollte man nicht vergessen, dass diese Werbung wohl die Seite finanziert (oder wenigstens den Speicherplatz. Lediglich die Art der Anzeige nervt. Aber da gibt es bei Opera einen guten Trick: Benutzermodus. Da kann man dann dafuer sorgen, dass Elemente der Reihe nach angezeigt werden, und Layer-Ads sind Vergangenheit.


      Ciao! Bjoern
    • von comsc 0
      Re^3: Werbung abschalten
      Hallo,
      Ich habe das mit den Einträgen in der hosts probiert, leider ohne Erfolg. Wie komme ich in den Benutzermodus und was muss ich da einstellen? Danke! [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]
    • von Schorsch (abgemeldet) 0
      Re^4: Werbung abschalten
      Ich habe das mit den Einträgen in der hosts probiert, leider
      ohne Erfolg.
      Dann hast du dabei einen Fehler gemacht (oder du hast ein Programm am Laufen, das eine Auswertung der hosts verhindert). Poste doch mal den Inhalt deiner hosts-Datei. Dabei nicht vergessen, die pre-Tags
      dateiinhalt < /pre>
      einzusetzen. Wie komme ich in den Benutzermodus und was muss
      ich da einstellen? Danke!
      Menu Ansicht-> Seitendarstellung. Aber ich glaube nicht, dass du diese Funktion wirklich nutzen willst.

      Gruss
      Schorsch
  3. Antwort von mabuse 0