Netscape, Mozilla, Firefox & Thunderbird
Von: koelnerin_2007, 17.2.2010 10:24 Uhr
Liebe/-r Experte/-in,
sitze gerade an einem fremden laptop und habe meine mails gecheckt (web.de). sobald ich nun in das einlogg-feld den anfangsbuchstaben meiner adresse schreibe, taucht meine komplette E-mailadresse auf. wo kann ich diese wieder löschen, oder den laptop so einstellen, dass die adresse gar nicht erst gespeichert wird?

Vielen dank für Deine Antwort,

Anne



  1. Antwort von Michael Becker (abgemeldet) 1
    Re: Automatische Speicherung/ E-Mail Adresse/ web.de
    Einfach im Dropdown-Feld (das Feld das sich unter dem Schreibfeld öffnet wenn sie in dieses klicken oder den ersten Buchstaben eintragen) die e-Mailadresse auswählen und Entfernen (Entf) drücken dann wird dieser Formular Eintrag gelöscht. Um es in Mozilla Firefox komplett zu deaktivieren muss man unter "Einstellungen" dann "Datenschutz" gehen und das Häkchen bei "Eingegebene Suchbegriffe und Formulardaten speichern" entfernen.
    • Antwort von Tobias Schönberg 0
      Re: Automatische Speicherung/ E-Mail Adresse/ web.de
      Hallo Anne

      Lösch die Chronik im betr. Browser.
      Im Internet Explorer findest du das unter "Extras" "Browserverlauf löschen"
      Im Firefox im Menü "Extras", "Neueste Chronik löschen"

      Bei beiden kannst du jeweils auswählen, was du löschen willst, am besten du wählst jeweils alles aus.

      Hoffe das hilft dir weiter!

      Gruss Tobias
      • Antwort von Reiner 0
        Re: Automatische Speicherung/ E-Mail Adresse/ web.de
        würde als Erstes den Cache leeren - schau mal in das Extra-Menü. Als Zweites würde ich mal in der Registry schauen - da mal googlen, welcher Schlüssel was speichert. Grüße Reiner
        • Antwort von Alexander Bohl 0
          Re: Automatische Speicherung/ E-Mail Adresse/ web.de
          Hi,

          hängt davon ab, welchen Web-Browser Du auf diesem Laptop verwendest und zusätzlich welche Addons in diesem installiert sind. Die neueren Versionen von Firefox zum Beispiel haben unter Menü Extras einen Punkt Privaten Modus starten. In diesem wird dann garnichts gespeichert.

          Grundsätzlich ist es keine gute Idee auf fremden Computern (inkl. Internet-Cafes) wichtige Logins einzugeben, da man nie sagen kann welche Software dort läuft. Zum Beispiel könnte absichtlich (oder unabsichtlich durch Trojaner) ein Programm laufen, was Deine Tastendrücke speichert und an Dritte weiterleitet. Ein laufender Virenscanner vermittelt da völlig zu unrecht ein Gefühl der Sicherheit.

          LG Alex