Netscape, Mozilla, Firefox & Thunderbird
Von: Dieter, 30.10.2013 14:38 Uhr
Mozilla Firefox lässt sich oft nicht ein zweites mal öffnen, wenn zwischendurch etwas anderes erledigt wurde. Da hilft dann nur CCleaner, der das Schließen des Browsers zunächst mal erzwingt. Gibt es dafür auch eine einfachere Lösung?



  1. Antwort von TechPech 0
    Re: Mozillaproblem, erlässt sich nicht öffnen/schließe, beheben
    Einfach , ja ,
    ALT+STRG+DEL
    Im Taskmanager den firefox.exe prozess stopen.

    Ich würd mir aber eher überlegen warum Firefox sich nciht mehr regelkonform beendet.
    • Antwort von Bernhard Howind 0
      Re: Mozillaproblem, erlässt sich nicht öffnen/schließe, beheben
      Hallo

      Ich würde es komplett deinstallieren und dann wieder neu installieren. Vielleicht hilft das ja. Mache ich auch,wenn ein Programm Fehler hat,öfters hängen bleibt oder abstürzt.
      Viel Glück.

      Gruß Bernhard
      • Antwort von ERTOLA 0
        Re: Mozillaproblem, erlässt sich nicht öffnen/schließe, beheben
        Hallo
        scha mal im mlozilla dein einstellugen an.
        Wenn du schließen möchtest weil er sich aufgehängt hat dann öffne den Tskmänager (strg, alt, del gleichzeitig drücken= gehe unter prozese und schließe fierfoxe.exe.
        wenn nicht hilft dann deinstaliere firefoxe. holll dir aber vorher die neuste installations datei.
        gruß
        erich