Netzwerktechnik
Von: PhilipD, 3.10.2005 15:55 Uhr
Ich habe gerade versucht vom Notebook aus eine videodatei auf meinen PC zu kopieren. Ich gehe also über Netzwerkumgebung -> Dokumente an Computer -> einfügen ...
Er hat die Datei zwar erstellt aber nicht kopiert (keine Netzwerkauslastung).

Ich vermute es lag an einer schlechten Verbindungsqualität (vorher habe ich aber schon vom Notebook aus Dateien auf dem PC gelöscht).

Als ich dann das gleiche umgekehrt vom PC nochmal probiert habe (Netzwerkumgebung -> Dokumente an Notebook -> kopieren ...) hing sich das Fenster auf.

Ich bin also wieder zum Notebook gestiefelt und habe es neu gestartet in der Hoffnung, dass er dann eine bessere Verbindung bekommt.

Als das Notebook wieder hochgefahren war und ich vom PC auf selbiges zugreifen wollte, kam eine Fehlermeldung, dass ich evtl. nicht dazu berechtigt bin und der ordner (Dokumente an Notebook über Netzwerkumgebung) zu öffnen.

Also vom PC aus alle Arbeitsgruppencomputer anzeigen lassen, Notebook ausgewählt und dann kommt da so eine dämliche Meldung, dass ich mich da erst anmelden müsse!?!

http://dreffkorn.de/meldung.jpg

Das ist totaler Schwachsinn, bei mir aber schon öfter vorgekommen. Aber immer nur, wenn ich vom PC aufs Notebook zugreifen will. Auch schon vor Monaten und einigen Windows Neuinstallationen.

Was soll diese Meldung? Wie kommt es dazu? Es funktioniert ne weile und dann kommt so eine Meldung (aber nur in eine Richtung!?!).

-BS auf beiden Rechnern WinXP Prof SP2 alle updates
-beide Rechner Peer-to-Peer mit Wlan Karten verbunden

Gruß, Philip