Netzwerktechnik
Von: Finn, 23.4.2008 20:06 Uhr
Hallo!

Ich habe ein großes Problem mit meinem Vista-Laptop!

Und zwar komme ich weder über LAN noch WLAN ins Internet.

Ich bin mir ziemlich sicher, dass es daran liegt, dass keiner der beiden Controller unter "ipconfig /all" aufgeleistet wird.

Beide sind aber ohne Probleme im Gerätemanager aufgeführt.

Die Treiber sind auch aktuell.

Unter "Netzwerkverbindungen verwalten" werden auch beide Verbindungen angezeigt. TCP/IP ist aktiviert.

Ip-Protokoll neu installieren bringt auch nichts.


Weiß jemand, woran das liegen könnte? Bin für jede Hilfe dankbar!

Gruß Finn

Ach ja: Die Drahtlosnetzwerke werden erkannt, es kann nur keine Verbindung hergestellt werden!



  1. Antwort von RakonDark (abgemeldet) 0
    Re: 'ipconfig' zeigt Netzwerkadapter nicht an! HIL
    Hallo!

    Ich habe ein großes Problem mit meinem Vista-Laptop!

    Und zwar komme ich weder über LAN noch WLAN ins Internet.

    Ich bin mir ziemlich sicher, dass es daran liegt, dass keiner
    der beiden Controller unter "ipconfig /all" aufgeleistet wird.

    Beide sind aber ohne Probleme im Gerätemanager aufgeführt.

    Die Treiber sind auch aktuell.

    Unter "Netzwerkverbindungen verwalten" werden auch beide
    Verbindungen angezeigt. TCP/IP ist aktiviert.

    Ip-Protokoll neu installieren bringt auch nichts.


    Weiß jemand, woran das liegen könnte? Bin für jede Hilfe
    dankbar!

    Gruß Finn

    Und was wolltest du fragen ???

    Ob Du dein Router angeschaltest hast ?

    Oder ob der Browser nicht mehr geht ?

    Hast du ein DCHP im Router , hast du ein Modem ??

    Warst du schon mal im Internet damit ? Ach ja: Die Drahtlosnetzwerke werden erkannt, es kann nur
    keine Verbindung hergestellt werden!
    wie er kann keine verbindung zum WLAN herstellen ?? zum ROUTER ?? welcher ROUTER ,
    was sagt das Handbuch . Ist WLAN an, WAP WEP ??? Was wurde bisher gemacht. ??

    Router IP beim LAN als GATEWAY eingetragen ? etc , findet der ROUTER DNS , ist er DNS-Reply eingestellt ??

    Leuchtet die WLAN lampe am LAPTOP grün , gibs nene effekt wenn die die WLAN sache ausschaltest (meist so eine TASTE kombination oder schalter am keayboard) ??

    Fragen über fragen ...

    Problem : Meine Glaskugel ist wohl endlich kaputt gegangen.
    Ergo : Mach Angaben womit man Probleme Lösen kann .

    Und immer erst das Handbuch vom Router / Modem /Provider lesen
    3 Kommentare
    • von Finn 0
      Re^2: 'ipconfig' zeigt Netzwerkadapter nicht an! H
      Bin zwar dankbar für jede Hilfe, aber was soll so ein Müll? Schlechte Laune?
      Die WLAN-Einstellungen usw. spielen gar keine Rolle weils über LAN auch nicht geht.
      Die Frage ist immer da wo was Fragezeichen ist:
      Wie ich finde habe ich ziemlich eindeutig gefragt (sogar im Titel), woran es liegen kann, dass die Karten im Gerätemanager aber nicht unter "ipconfig" auftauchen...
    • von mabuse 0
      Re^3: 'ipconfig' zeigt Netzwerkadapter nicht an! H
      Wie ich finde habe ich ziemlich eindeutig gefragt (sogar im
      Titel), woran es liegen kann, dass die Karten im Gerätemanager
      aber nicht unter "ipconfig" auftauchen...
      Ja, das liegt daran, das IPconfig keine Geräte, sondern Verbindungen anzeigt.
      Bei mir beispielsweise drei Verbindungen, ob wohl ich nur eine einzige Karte im Rechner habe.

      Daher seine durchaus berechtigten Fragen.
      Hast du DHCP aktiviert oder eine IP-Adresse von Hand eingegeben? Wodran hängt der Rechner? An einem Router? Hat dieser Router einen DHCP-Server und ist dieser eingeschaltet? Hängt der Router überhaupt im gleichen Subnetz?

      Solange die Karte ohne Fehler im Gerätemanager auftaucht, ist mit deiner Karte alles in Ordnung, es liegt an irgendwelchen Netzwerk-Einstellungen.

      lg, mabuse
    • von Finn 0
      Re^4: 'ipconfig' zeigt Netzwerkadapter nicht an! H
      Hallo!

      Ich weiß, dass unter ipconfig die Netzwerkverbindungen angezeigt werden. Jedenfalls normalerweise. Bei mir eben nicht. Da steht nur "Windows-IP-Knfiguration". Es wird keine einzige Netzwerkverbindung angezeigt.
      Und ich denke, dass genau da das Problem liegt.
      Ansonsten habe ich schon alles versucht:

      DHCP am Router an und aus
      Netzwerkadapter neu installiert (mit neustem Treiber)
      IP-Adresse festgelgt bzw auf automatisch gestellt
      Router ist im gleichen Subnet (255.255.255.0)
      usw!

      Würde sagen, dass ich auf dem Gebiet auch nicht unbedibgt wenige Erfahrungen habe. Weiß schon wie die Einstellungen sein müssen.
      Deshalb bin ich mir eigentlich auch recht Sicher, dass es daran liegt, dass ipconfig eben keine einzige Netzwerkverbindung auflistet. Nur bin ich absolut ratlos, woran das liegen kann.

      Das war es, was ich fragen wollte. Wie gesagt, was die Einstellungen des IP-Protokolls angeht habe ich schon alles erdenkliche ausprobiert.

      Gruß Finn
  2. Antwort von Matthias Kattelmann 0
    Re: 'ipconfig' zeigt Netzwerkadapter nicht an! HIL
    Hallo
    Soweit ich weiß, braucht man außer der Netzwerkverbindung(ethernet) zum Router noch eine extra Netzwerkverbindung zum Internet(DSL-Modem), welches auch als Internetzugang bezeichnet wird.
    Damit erscheinen mindestens 2 Netzwerkverbindungen unter Netzwerkumgebung.
    So ist das zumindest bei mir so.
    Versuch mal, eine Internetverbindung nach Anleitung des Providers herzustellen.
    MfG
    Matthias
    • Antwort von Bjoern 0
      Re: 'ipconfig' zeigt Netzwerkadapter nicht an! HIL
      Hallo,

      das gleiche hatte ich letztens unter Windows XP. Deinstallation des Netzwerkadapters und Neuinstallation brachte den gewuenschten Erfolg.

      Danach hiess er dann LAN-Adapter2 ohne dass es einen LAN-Adapter1 gegeben haette

      Eine Ursache dafuer konnt ich aber auch nicht finden

      Ciao! Bjoern