Netzwerktechnik
Von: Olcay, 4.8.2006 13:01 Uhr
Schönen guten Tag!
Ich bin neu hier und ich hoffe, dass ich die richtige Rubrik für meine Frage gefunden habe!^^

Nun zu meiner Frage...
Ich habe zwei IP-Kameras um meinen Laden zu überwachen u nd habe auch schon beide überall montiert und so...
Ich habe eine schon eingestellt und kann sie auch von zu Hause aus mit dyndns.org erreichen.
Aber wie kann ich die zweite einrichten sodass beide mit einem Router laufen.
Was muss ich am Router einstellen, dort kann ich nur eine DynDns Seite eingeben und auch nur einen HTTP-Port einrichten.
Ich habe diesen Router: Netgear WGT634U
Brauche ich vielleicht einen anderen Router mit mehrern HTTP-Ports oder so?
Vielen herzlichen Dank schonmal im voraus.

MfG.
O-Man



  1. Antwort von Wiz 0
    Re: Zwei IP-Kameras mit einem Router?
    Hallo,

    das Problem dürfte weniger der Router als vielmehr die Kamera bzw. das zugehörige Programm sein. Wenn beide Kameras nur über einen identischen Port arbeiten können, hast Du ein Problem. Wenn Du einer Kamera, bzw. deren Viewer einen anderen Port zuweisen kannst, dann kannst Du im Router hierfür ein eigenes Portforwarding eintragen.

    Gruß vom Wiz [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]
    1 Kommentare
    • von Olcay 0
      Re^2: Zwei IP-Kameras mit einem Router?
      Also ich habe die Kameras bei pearl.de bestellt.
      http://www.pearl.de/pearl.jsp;jsessionid=gDknq04mrRR...
      Also ich benutze auch kein Programm, womit die Kameras laufen, da ich alles mit dem Explorer einstelle.
      Die Kameras haben einen eigenes Prozessor und sind somit dirket mit dem Router verbunden.
      Wenn ich Portforwarding machen will kann ich am Router nur einmal HTTP-Port mit 80 machen.
      Ich habe noch einen anderen Router, und zwar FRITZ!Box Fon WLAN 7050!
      Würde das mit diesem Router besser klappen?
      Bitte helft mir, ich brauch euren Rat und bedanke mich schonmal...

      MfG.
      Olcay [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]
  2. Antwort von genumi 0
    Re: Zwei IP-Kameras mit einem Router?
    Hi.. Ich bin neu hier und ich hoffe, dass ich die richtige Rubrik
    für meine Frage gefunden habe!^^
    Richte im Router ein weiteres Port Forwarding von Port 81 extern auf Port 80 der zweiten Kamera ein. Dann kannst Du die erste Kamera wie bisher unter xyz.dyndns.org abfragen, die zweite unter xyz.dyndns.org:81

    genumi
    3 Kommentare
    • von Olcay 0
      Re^2: Zwei IP-Kameras mit einem Router?
      Aber wie kann ich denn ein zweites Portforwarding am Router machen?
      Jedes mal wenn ich ein zweites machen will, kommt immer eine Fehlermeldung, dass ich schon ein HTTP-Port habe und so... Richte im Router ein weiteres Port Forwarding von Port 81
      extern auf Port 80 der zweiten Kamera ein. Dann kannst Du die
      erste Kamera wie bisher unter xyz.dyndns.org abfragen, die
      zweite unter xyz.dyndns.org:81

      genumi
    • von Olcay 0
      Re^3: Zwei IP-Kameras mit einem Router?
      Achso...
      Also mit dem Port mit 81 hmm oke...
      Aber was muss ich bei DMZ-Server eingeben?:
      http://olcay.m5t.de/NetgearRouter.JPG
      Also im Moment ist die IP-Adresse von der 1.Kamera zu sehen und diese kann man auch im Internet beobachten.
      Wenn dies nicht steht, dann kann man die Kamera nicht im Internet sehen.
      MfG.
      Olcay Richte im Router ein weiteres Port Forwarding von Port 81
      extern auf Port 80 der zweiten Kamera ein. Dann kannst Du die
      erste Kamera wie bisher unter xyz.dyndns.org abfragen, die
      zweite unter xyz.dyndns.org:81

      genumi
    • von genumi 0
      Re^4: Zwei IP-Kameras mit einem Router?
      Hi.. Also mit dem Port mit 81 hmm oke...
      Aber was muss ich bei DMZ-Server eingeben?:
      Nichts. http://olcay.m5t.de/NetgearRouter.JPG
      DMZ bedeutet in der (falschen) Auslegung der Routerhersteller, daß das Gerät mit der angegebenen Adresse auf allen Ports vom Internet aus erreichbar ist. Umgekehrt heist das, daß kein anderes Gerät direkt erreichbar sein kann.

      Du willst jeweils nur einen Port auf zwei verschiedenen Geräten. Diese Einstellung findet sich vermutlich unter "Port Forwarding / Port Triggering".

      genumi