Internet-Software allgemein & Newsgroups
Von: Alexis Hartmann (abgemeldet), 13.11.2000 11:21 Uhr
Liebe Spezialisten

könnt ihr mir erkären, was ein Proxy Server ist? Und was ein Socks 4 bzw. socks 5 Proxy server ist?

Danke,
Alexis.



  1. Antwort von Kleiner Tiger 0
    die hälfte hätten wir schon...
    Hallo Alexis,

    Proxy-Server

    Proxy-Server dienen als Zwischenspeicher. Ihr Hauptzweck besteht darin, die zu übertragende Datenmenge zu verringern. Auf einem Proxy-Server werden alle Dateien, die von den Nutzern abgerufen werden, zwischengespeichert. Wenn die Dateien später erneut angefordert werden, werden sie nicht erneut bei dem
    entsprechenden Internet-Server abgeholt, sondern können vom Proxy-Server geliefert werden. Der Proxy-Server überprüft zuvor allerdings, ob die zwischengespeicherte Version noch die aktuelle ist.

    das mit den socks weiß ich (noch) nicht, aber ich find´s raus... ;)

    der kleine tiger
    • Antwort von Kleiner Tiger 0
      ... andere hälfte !!
      Was ist SOCKS, und wer braucht's?

      SOCKS ist ein Protokoll, mit dem Verbindungen aller Art "durchgereicht" werden können. In der Regel wird es benutzt, wenn ein Rechner A einen Rechner B
      ansprechen will, dies aber nicht direkt kann, weil ein Firewall-Rechner dazwischen hängt.

      Wer kann SOCKS benutzen?

      Um den SOCKS-Host einzusetzen, braucht man:

      Einen gültigen Account auf der rz,
      Software, die SOCKS-fähig ist.

      Ein normales Telnet-Programm wird z.B. i.d.R. nicht funktionieren - entweder, man verklickert dem Betriebsssystem, daß es generell den SOCKS-Host benutzen
      soll, oder man hat einen speziellen Client, der die SOCKS-Verbindung nutzt. Für Unix sind solche Clients beispielsweise für die Dienste archie, finger, ftp, telnet
      uvm. erhätlich.

      ach ja, der artikel ist (leider) nicht auf meine mist gewachsen, ich hab´s hier geklaut : http://www.rz.uni-karlsruhe.de/~stud/socks.html

      der kleine tiger