Laptops, Notebooks & Netbooks
Von: CAP, 11.8.2009 21:54 Uhr
Hallo Experten,
ich habe ein defektes Notebook, möchte aber den Bildschirm eventuell noch nutzen.
Die Stecker des Notebook sehen ja mal ganz anders aus, als die der Grafikkarte bzw der PC Bildschirme.
Gibt es da eine Möglichkeit zB einen Adapter oder so? Oder soll ich es einfach sein lassen?=)
Grüße
CAP



  1. Antwort von Tigger 0
    Re: Adapter für Laptop Bildschirm
    Hallo,
    ich weiß zwar nicht, welche Stecker du meinst, aber egal, da dein Vorhaben so ohnehin nicht funktioniert. Wenn ich dich richtig verstanden habe, möchtest du den Monitor eines defekten Notebooks als Monitor für einen anderen PC verwenden (richtig?). Das kann nicht gehen da du am defekten Notebook allenfalls einen Video AUSgang aber keinen EINgang hast.
    Auch wenn du das Notebook auseinander nimmst, wirst du keien brauchbaren Anschlüsse finden...

    Wenn ich deine Frage falsch verstanden habe, entschuldige bitte. Frag dann einfach noch mal nach und mach dabei etwas deutlicher, was du genau vor hast.

    Gruß
    Tigger
    6 Kommentare
    • von CAP 0
      Re^2: Adapter für Laptop Bildschirm
      Hi,
      dass ich keine brauchbaren Anschlüsse finden werde, weiß ich schon.aber es muss ja schon irgendwie gleich funktionieren?!Von daher dachte ich, dass es für die kleinen schmalen Datenkabel des Notebook-Bildschirms, (wahrscheinlich hast du die noch nicht kennen gelernt) einen Adapter geben, damit ich den mit einer standard Grafikkarte verbinden kann?!
    • von Steve Jobs (abgemeldet) 1
      Re^3: Adapter für Laptop Bildschirm
      Hallo, dass ich keine brauchbaren Anschlüsse finden werde, weiß ich
      schon.aber es muss ja schon irgendwie gleich
      funktionieren?!Von daher dachte ich, dass es für die kleinen
      schmalen Datenkabel des Notebook-Bildschirms, (wahrscheinlich
      hast du die noch nicht kennen gelernt) einen Adapter geben,
      damit ich den mit einer standard Grafikkarte verbinden kann?!
      glaubst Du, dass bei einem Monitor das VGA Signal direkt mit dem Panel verbunden wird? Wie sollten dass die Tasten für Helligkeit, Bildlage, Farbe, Menü etc. funktionieren? Wie soll die Hintergrundbeleuchtung angesteuert und wie soll das ganze mit Strom versorgt werden?

      In einem Monitor steckt neben dem Panel noch einiges an Elektronik, die sich beim Notebook auf dem Motherboard befindet. Insofern kann man nicht einfach einen VGA Stecker an ein Panel löten und das ganze funktioniert.

      Gruß

      S.J.
    • von Bjoern 0
      Re^3: Adapter für Laptop Bildschirm
      Hallo, dass ich keine brauchbaren Anschlüsse finden werde, weiß ich
      schon.aber es muss ja schon irgendwie gleich
      funktionieren?!
      sat wer? Von daher dachte ich, dass es für die kleinen
      schmalen Datenkabel des Notebook-Bildschirms, (wahrscheinlich
      hast du die noch nicht kennen gelernt) einen Adapter geben,
      damit ich den mit einer standard Grafikkarte verbinden kann?!
      Einen Adapter nicht, aber man kann sich etwas basteln. Z.B. sowas hier: http://www.maltepoeggel.de/html/tft2pc/ Ist aber AFAIK nicht auf VGA umzusetzen.

      Warum auch soviel Muehe? TFTs gibt es doch als Komplettmonitore mitlerweile gebraucht fuer unter 50 Euro.

      Ciao! Bjoern
    • von Tigger 0
      Re^3: Adapter für Laptop Bildschirm
      Hallo, dass ich keine brauchbaren Anschlüsse finden werde, weiß ich
      schon.
      Warum fragst du dann weiter? aber es muss ja schon irgendwie gleich funktionieren?!
      Irgendwie schon... aber sicherlich nicht gleich!

      Von daher dachte ich, dass es für die kleinen schmalen Datenkabel des Notebook-Bildschirms, (wahrscheinlich
      hast du die noch nicht kennen gelernt)
      Wenn du meinst, mehr Ahnung zu haben als ich, musst du doch nicht fragen... Im Übrigen kannst du mir deinen Stecker ja bei Gelegenheit mal vorstellen. einen Adapter geben,
      damit ich den mit einer standard Grafikkarte verbinden kann?!
      Man kann sicherlich auch Adapter von 3/4"-Gewinde auf Klinkenstecker zusammenfrickeln und trotzdem kommt keine Wasser aus einem MP3-Player.

      Sorry, aber wenn du so überzeugt von der Einfachheit deines Tuns bist, brauchst du doch eigentlich keine Experten zu fragen.

      Gruß
      Tigger
    • von CAP 0
      Re^4: Adapter für Laptop Bildschirm
      Ich habe weiter gefragt, weil DU anscheinend nichts davon verstanden hast, was ich meinte, im Gegensatz zu den beiden anderen die gepostet haben.
      Wenn du mal einen Laptopbildschirm im Rohzustand und nicht nur eingebaut gesehen hättest, dann wüsstest du auch von welchen Kabeln ich spreche.
      Und wenn ich mein Anliegen an die Experten richte, warum antwortest dann DU, der noch nicht einmal weiß von welchen Kabeln ich spreche?
      Sollte ich hier noch einmal eine Frage stellen, halt dich doch einfach raus, danke.

      Und danke an Bjoern und Stve Jobs, die wenigstens verstanden haben was ich meine =)
    • von Tigger 0
      OT; Nicht streiten
      Ich denke mal das Forum ist nicht dazu da, sich zu streiten oder gar die Köppe einzuschlagen, von daher lasse ich dich einfach in dem Irrglauben, dass ich noch nie ein Elektrogerät von innen gesehen habe und bin ruhig. Du hast ja deine Antwort bekommen.
      Gruß
      Tigger