Laptops, Notebooks & Netbooks
Von: Marie Klippel, 16.9.2010 10:36 Uhr
Mein D- Laufwerk spielt zwar noch Audio- CDs und DVDs ab, erkennt aber den Inhalt von
gebrannten und originalen CDRs im Arbeitsplatz nicht mehr. Ich habe keinen neuen Treiber online
gefunden. Laufwerk/Treiber ist tsst corp cddvdw ts l532U. Mir wurde vom Asusservice gesagt man könne den Treiber nicht einzeln neu installieren, sie sind in Windows integriert, außerdem könne es nicht an dem Treiber liegen. Was denkt ihr dazu? Auf der ursprünglichen TreiberCDR, die bei meinem PC dabei lag, gibt es einen Treiber zum CDR Laufwerk, aber bei der Autorunfunktion kann man ihn nicht einzeln ansteuern. Das würde ja dafür sprechen, dass er irgendwie in Windows integriert ist.
Vielen Dank,mfG, Marie