Laptops, Notebooks & Netbooks
Von: Riveda Scapigliari, 27.10.2005 22:28 Uhr
Hallo, liebe Leute!

An meinem Notebook (Targa Visionary) ist das DVD-Laufwerk kaputt. Nun hat mir Targa ein neues Laufwerk (DVD-Brenner) geschickt - so weit, so gut!
Jetzt beginnt mein Problem: Wie bekomme ich das alte Laufwerk raus und das neue in das Notebook rein? An Desktop-PCs habe ich schon zig-Mal herumgeschraubt, aber am Notebook noch nie...
Ich habe vorhin einmal alles, was nach lösbarer Schraube aussah gelöst - aber das Laufwerk habe ich dennoch nicht frei bekommen. Über das Fach, worüber ich an die Festplatte komme, kann ich auch das DVD-Laufwerk sehen - aber nicht herausschieben.
Ich möchte nur nichts kaputt machen und irgendwelche Klemmen etc. abbrechen, deshalb hoffe ich, dass mir hier irgendjemand helfen kann (vielleicht eine kurze Anleitung oder ein, zwei Tipps posten?)!

Vielen Dank schon mal!

Ciao
Riveda



  1. Antwort von Olaf 0
    Re: DVD-Laufwerk aus Notebook ausbauen
    Dürfte hilfreich sein die Tastatur auszubauen, da sich darunter wohl weitere Schrauben verstecken.
    3 Kommentare
    • Re^2: DVD-Laufwerk aus Notebook ausbauen
      Hm, hört sich sinnvoll an... - Und wie mache ich das? Kann mir da jemand helfen?

      Riveda
    • von Olaf 0
      Re^3: DVD-Laufwerk aus Notebook ausbauen
      Hm, hört sich sinnvoll an... - Und wie mache ich das? Kann mir
      da jemand helfen?
      Schau erstmal selber, ob du das Gewaltfrei hinbekommst. Die Tastatur ist meist an der Unterseite festgeschraubt (also Schrauben lösen) und nur ein wenig einclipst, so dass man sie mit einem feinen Schraubenzieher am Rand vorsichtig herausheben kann.
    • Re^4: DVD-Laufwerk aus Notebook ausbauen
      OK, dann werde ich (nochmal) mein Glück versuchen...

      Vielen Dank für die Tipps!

      Ciao
      Riveda