Office-Software allgemein
Von: үνі, 3.4.2003 19:16 Uhr
hallo liebe w-w-w'ler,

wenn ich start/programme/outlook gehe, öffnet sich mein outlook nicht mehr. das kleine fenster mit dem outlooksymbol geht auf, und dann hängt es.
kann mir jemand einen tip geben, woran das liegen könnte?
gruß yvi



  1. Antwort von оlіνеr 0
    Re: outlook öffnet sich nicht
    Hallo,


    hast du es schon mit einer Reperatur (wenn möglich) versucht? Oft hilft das bei den Office Anwendungen. Einfach CD rein, nötigenfals Setup starten und Reperatur wählen.


    Gruß, olli
    • Antwort von Gеrd Βіndеr 0
      Re: outlook öffnet sich nicht
      Hallo yvi,
      wenn du Dir, wenn er mal wieder nicht aufgeht, über <Ctr-Alt-Del> die laufenden Anwendungen ansiehst, ist er dann dabei?
      Auf meinem Rechner passiert das manchmal. wenn ich dann <outlook> beende, funktioniert es anschließend immer.
      Warum er das manchmal macht, ist mir bisher noch verborgen geblieben.

      mfg
      Gerd [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]
      • Antwort von Αnоnүm (abgemeldet) 0
        Re: outlook öffnet sich nicht
        Hallo Yvi

        Falls es mit dem Tip über die Setuproutine nicht funktioniert...
        Mach Dir am besten erst mal eine Sicherheitskopie Deiner PST Datei. Unter google mit dem Suchbegriffen "pst reparatur" findest Du auch gleich mehrere Tools die Dir evtl helfen.
        Aber versuch doch erst mal folgendes. Nachdem du eine Kopie von Deiner *.pst Datei gemacht hast, benenne das Original um (einfach einen _ davor). Dann ersuche Outlook nochmal zu starten. Wenn es jetzt neu starte und über die nicht mehr vorhande pst Datei motzt, öffne einfach Outlook mit den lokalen Ordnern und erstelle eine Neue Outlook-Datendatei (Persönlichen Ordner) dann versuche unter Datei --> exportieren/importieren die umbennannte pst Datei zu importieren.
        Viel Erfolg.

        CU Fr@nkie

        The Truth Is Out There ... ;o)
        1 Kommentare
        • PST-Datei reparieren
          Hallo,


          die PST-Datei kann man auch mit der "scanpst.exe" aus dem Pfad C:\Programme\Gemeinsame Dateien\System\Mapi\1031\ reparieren (und nicht nur das).


          Gruß, olli