Präsentationssoftware
Von: Stefan Emilius, 20.3.2005 22:20 Uhr
Hallo Mirko,

probiere mal, die Dateien umzubenennen, d. h. statt *.pps einfach *.ppt.
Viel Erfolg.

Grüße
Stefan



  1. Antwort von Mirko 0
    Re: PPS in PPT umbenennen
    hallo stefan,

    vielen dank, das hat geklappt. gibt es auch eine möglichkeit, die .pps dateien darzustellen, ohne sie vorher speichern nd umbenennen zu müssen sondern sie einfach nur auf eiener homepage zu öffnen?

    mfg

    mirko [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]
    1 Kommentare
    • Re^2: PPS in PPT umbenennen

      gibt es auch eine möglichkeit,
      die .pps dateien darzustellen, ohne sie vorher speichern nd
      umbenennen zu müssen sondern sie einfach nur auf eiener
      homepage zu öffnen?

      hmmm, oft können Powerpoint-Dateien auch im IE-Browser angezeigt werden. Aber vielleicht klappt das auch nur dann, wenn auf dem anzeigenden Rechner PP installiert ist. Bin ich überfragt.
      Übrigens kannst Du auch mit OpenOffice die PowerPoint-Dateien lesen (und bearbeiten).

      Grüße
      Stefan