Präsentationssoftware
Von: Wаltеr, 6.4.2005 21:56 Uhr
Hallo an Alle!
Ich erstelle in Word 2003 Seiten mit Texten und Fotos, möchte diese aber in PowerPoint als gleichaussehende Hochformatfolien A4 speichern.
Leider gelingt das mit Kopieren und Einfügen nicht wirklich,die Texte sind verschoben und die Fotos gar nicht ersichtlich.
Kann mir bitte jemand helfen?
Vielen Dank
Walter



  1. Antwort von Јоасһіm Frоmm 0
    Re: Word in PowerPoint importieren
    Hallo Walter,
    Word und PP arbeiten an sich schon ganz gut zusammen (du kannst z.B. die Gliederungsstruktur eines Word-Docs über Datei - senden an - an PP senden und das Programm legt dir die entsprechenden Folien als Grundmuster an.
    Was du machen willst, lässt sich hierüber aber leider nicht lösen.
    Mir fällt dazu nur ein, das Doc seitenweise als pdf zu speichern und die pdf-Files in PP einzubinden. Dann bleiben auch Text und Grafik so wie gewünscht erhalten.

    Hier findest du eine gute Anleitung, wie du das pdf-File in PP bekommst:
    http://www.ppt-faq.de/d/5c.php

    Viel Erfolg
    Joachim [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]
    6 Kommentare
    • von Wаltеr 0
      Re^2: Word in PowerPoint importieren
      Hallo Joachim!
      Danke das du dich mit meinem Poblem befasst hat.
      Leider ist es mir nicht möglich, word doc. in PDF umzuwandeln.

      Sende ich eine reine Word Datei an POWERPOINT (wie du vorschlägst)so ist leider der Text auch nicht in der neuen Folie sichtbar.

      Meine jetzige Methode ist umständlich aber schlussendlich erfolgreich:
      Ich kopiere Text und Fotos getrennt in die Zwischenablage und füge sie auch wieder getrennt in ein TExtfeld von PPoint ein.Durch verschieben der Fotos bekomme ich dann auch etwa das Ergebnis wie in Word.
      Du wirst fragen, warum ich nicht gleich die folie in PPoint gestalte:
      Nun, ich finde dass ich in Word mehr Gestaltungsmöglichkeiten habe, bin dieses Programm auch gewohnter.
      Hast noch nen TiPP?

      Viele Grüße
      Walter [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]
    • Re^3: Word in PowerPoint importieren
      Hallo Walter, Leider ist es mir nicht möglich, word doc. in PDF umzuwandeln.
      Doch:z.B. mit Adobe Acrobat (teuer) oder mit einer Freeware, z.B. mit http://freepdfxp.de/fpx732.htm Sende ich eine reine Word Datei an POWERPOINT (wie du
      vorschlägst)so ist leider der Text auch nicht in der neuen
      Folie sichtbar.
      Ich hatte gesschrieben, dass das für dich gerade nicht funktioniert, da aus Word nur die Gliederungsansicht an PP gesendet wird (d.h. Überschrift 1 wird neue Seite, Überschriften 2 ff kommen in den Textrahmen, der Fließtext erscheint nicht).
      PP ist nun mal ein Präsentations- und kein Textprogramm. Hast noch nen TiPP?
      Nur den mit den pdf-Seiten...
      Versuch's mal. Viele Grüße
      Walter
      Viele Grüße
      Joachim
    • von Wаltеr 0
      Re^4: Word in PowerPoint importieren
      Hallo Joachim!
      Herzl. Dank für deine weiteren Tipps, ich sehe, dass ich mich mit PDF -Dateien befassen muss, hier führt kein Weg vorbei..
      Werde mir mal die freeware anlachen!
      Herzlice Grüße und noch einen schönen Sonntag!
      Ciao
      Walter
    • Re^3: Word in PowerPoint importieren
      Hallo Walter,
      doch noch ein Tipp:

      Word in html abspeichern, dann in PP auf der Seite ein Webbrowser-Steuerelement aufziehen und entsprechende Einstellungen vornehmen.

      Gruß
      Joachim
    • von Wаltеr 0
      Re^4: Word in PowerPoint importieren
      Hallo Joachim!
      Das ging ja rasant!
      Probier ich auf jeden Fall noch vor der Freeware.
      Wie zieht man denn in PP ein Webbrowser Steuerelement auf?
      Vielen Dank noch
      Walter
    • Re^5: Word in PowerPoint importieren
      Hallo Walter,
      siehe hier: http://www.ppt-faq.de/d/5c.php (untere Hälfte).
      Was für pdf gilt, gilt auch für html.

      Viel Erfolg
      Joachim [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]