Software allgemein
Von: Rolf Ernst, 10.3.2006 07:07 Uhr
Moin zusammen,

beim Neustart des Rechners vergißt er stets eine Schriftart
zu laden, die ich vorher mit einem Schriften-Verwaltungsprogramm
installiert habe.

Solange der Rechner läuft, kann ich mit der
Schrift arbeiten. Hier: Schriftart "Capella3" für das Noten-
satzprogramm Capella.

Boote ich ihn neu, ersetzt er die Schrift
durch Wingdings, dabei steht die Schriftart in allen
Font-Verzeichnissen, auf die er zugreifen könnte.

Schriftenprogramm: Schrift2000
System WinXP

Weiß jemand Rat?

Gruß und danke

Rolf



  1. Antwort von Guido 0
    Re: Schriftart weg
    Hi Rolf,

    vielleicht spinnt einfach dein Proggi. Versuche doch mal, die Schriftart mit Hilfe von Windows XP zu installieren. Systemsteuerung -> Schriftarten -> Menü 'Datei' -> Neue Schriftart installieren.

    Viel Erfolg.

    Grüßt: Guido
    2 Kommentare
    • Re^2: Schriftart weg
      Hallo Guido

      werd' ich testen. Schönen Dank erstmal.


      Gruß

      Rolf [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]
    • Re^3: Schriftart weg

      Moin Guido,

      das war's tatsächlich. Schrift ist wieder permanent da.
      Danke nochmal

      Gruß

      Rolf [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]