Software allgemein
Von: Lаrѕ (abgemeldet), 13.10.2007 08:52 Uhr
Hey,

ich habe in meinem Ordner für Musik tausende von Unterordnern, in denen dann immer nur ein Song drinnen ist. Alle Ordner nach dem gleichen Muster:
Interpret --> Album --> Song
Ich würde gerne den "Album"-teil entfernen, die Songs dann direkt unter Interpret haben. Gibt es ein Programm, was diesen Ordner rauslöscht und die Songs dann in Interpret ablegt? Weil per Hand würde das doch schon entwas dauern!

Danke!
Lars



  1. Antwort von Νеtwоlf 0
    Re: Directory Opus
    Hey Lars, Gibt es ein Programm, was diesen
    Ordner rauslöscht und die Songs dann in Interpret ablegt? Weil
    per Hand würde das doch schon entwas dauern!
    ja, es gibt z.B. Directory Opus, das ist eine Exploreralternative. (imho die z.Z. beste) http://www.heise.de/software/download/directory_opus...

    Dort gibt es den Flatview, der alle Dateien unabgängig vom Ordner in einer Liste anzeigt. Diese kann man dann kopieren/verschieben etc.

    Grüße aus Schönberg (Lübeck)
    Wolfgang
    (Netwolf)
    • Antwort von Αlеxаndеr Βоһl 0
      Re: Unterordner entfernen, Dateien behalten
      Hi,

      wenn ich das richtig verstehe hast Du ein Verzeichnis
      sagen wir d:\mp3 mit ganz vielen Unterverzeichnissen.
      Die mp3-Dateien sollen jeweils ein Verzeichnis höher
      gemoved werden und das dann leere Verzeichnis
      gelöscht werden?

      wenn dem so ist kannst Du das recht schnell mit zwei
      kleinen Batch-Dateien erledigen

      1) Du öffnest den editor (Start->ausführen->notepad)
      kopierst folgenden Text hinein:

      @echo off
      for /r %%a in (*.mp3 *.jpg) do (
      move "%%a" "%%~pa"..
      )

      und speicherst das unter "MoveDown.bat" in das Wurzelverzeichnis
      (in obigem Fall eben d:\mp3) In der Batch werden alle mp3 und jpg
      ein Verzeichnis tiefer gemoved. Dort kann man event. noch andere
      Dateien einfügen.

      ACHTUNG!!! bevor Du die Batch durch Doppelklick startest:
      mach Dir einen Probeordner oder mach ein Backup Deines MP3-
      Verzeichnisses! Je nach Rechner moved der Deine ganzen Dateien
      in 1sec eins tiefer! Also vorsichtig mit umgehen.

      2) nachdem nun alle MP3s im richtigen Ordner sind müssen
      noch die jetzt leeren Verzeichnisse gelöscht werden.

      genau wie oben wieder notepad öffnen und folgenden Text
      reinkopieren:

      @echo off
      REM kopiert von http://www.jsifaq.com (kein Autor)
      set Folder="c:\test"
      for /f "tokens=*" %%A in ('dir /ad /s /b %Folder% ^|Sort /Reverse') do (
      RmDir "%%A" 2>NUL
      )

      das "c:\test" änderst Du entsprechend auf (wie oben z.B.) "d:\mp3"

      dann in d:\mp3 unter RemoveEmpty.bat speichern und doppelklicken.

      Das wars.

      LG Alex
      1 Kommentare
      • kleines Ups
        natürlich werden die MP3 + JPG Dateien ein Verzeichnis
        höher gemoved ;-)

        LG Alex