SQL & Datenbankprogrammierung
Von: Florian, 23.7.2008 15:34 Uhr
Servus!

Gibt es ein möglichst kostenloses Tool, dass aus einer bestehenden My-SQL-DB ein ER-Diagramm erzeugt?



  1. Antwort von Marvin 0
    • von Marvin 0
      Re^3: ER-Diagramm aus MySQL exportieren
      Hallo Ulrich, - Ich glaube aber, das in der Community Edition das Reverse E
      nicht enthalten ist, erst in der SE, und die ist
      kostenpflichtig
      Hier
      http://mysql.com/products/workbench/mysql_workbench_...
      steht in der Beschreibung für MySQL Workbench Community:
      Forward and Reverse Engineering:
      Reverse Engineer from SQL Script: YES
      Reverse Engineer from Live Database: NO
      wobei ich im Moment nicht weiss, was mit "from SQL Script" gemeint ist.

      Viele Grüße
      Marvin
    • Re^4: ER-Diagramm aus MySQL exportieren
      Moin, Marvin, wobei ich im Moment nicht weiss, was mit "from SQL Script"
      gemeint ist.
      damit bezeichnet man die Sammlung der DDL-Anweisungen, mit denen die Datenbank angelegt wird.

      Gruß Ralf
    • von Marvin 0
      Re^5: ER-Diagramm aus MySQL exportieren
      Hallo Ralf, wobei ich im Moment nicht weiss, was mit "from SQL Script"
      gemeint ist.
      damit bezeichnet man die Sammlung der DDL-Anweisungen, mit
      denen die Datenbank angelegt wird.
      Ach so,,, Hätten die doch gleich für mich so hinschreiben können ;-)
      Auf jeden Fall vielen Dank für die Aufklärung.

      Viele Grüße
      Marvin
  2. Antwort von drambeldier 0
    Re: ER-Diagramm aus MySQL exportieren
    Moin, Florian,

    ergänzend zu Marvins Tipp: Beim Extrahieren einer Datenbank wird natürlich kein ERM erzeugt, sondern ein Tabellendesign, verkleidet als ERM. Eine Tabelle kann einer Entität entsprechen, das muss aber keineswegs so sein.

    Gruß Ralf
    5 Kommentare
    • Re^2: ER-Diagramm aus MySQL exportieren
      Moin, Florian,

      ergänzend zu Marvins Tipp: Beim Extrahieren einer Datenbank
      wird natürlich kein ERM erzeugt, sondern ein Tabellendesign,
      verkleidet als ERM. Eine Tabelle kann einer
      Entität entsprechen, das muss aber keineswegs so sein.
      Dem möchte ich zustimmen und nur noch sagen, dass in der Regel ein mehr oder weniger unbrauchbares ER-Modell rauskommt, dass du SO - wenn du zur selben Thematik ein ER-Modell von Grund auf selbst machen würdest - nie modellieren würdest.


      Und: Die meisten Datenbanktabellen-Schemata die ich bis jetzt gesehen habe, sind auch generell nicht dafür geeignet. Ohne vernünftige Fremdschlüsselbeziehungen usw ist das enstehende ER-Schema meist absolut sinnlos.
    • Re^3: ER-Diagramm aus MySQL exportieren
      Moin, Und: Die meisten Datenbanktabellen-Schemata die ich bis jetzt
      gesehen habe, sind auch generell nicht dafür geeignet. Ohne
      vernünftige Fremdschlüsselbeziehungen usw ist das enstehende
      ER-Schema meist absolut sinnlos.
      Fremdschlüsel haben sie immerhin (http://www.fabforce.net/dbdesigner4/screenshot_image...), GIGO gilt aber dennoch.

      Gruß Ralf
    • Re^4: ER-Diagramm aus MySQL exportieren
      Moin, Und: Die meisten Datenbanktabellen-Schemata die ich bis jetzt
      gesehen habe, sind auch generell nicht dafür geeignet. Ohne
      vernünftige Fremdschlüsselbeziehungen usw ist das enstehende
      ER-Schema meist absolut sinnlos.
      Fremdschlüsel haben sie immerhin
      (http://www.fabforce.net/dbdesigner4/screenshot_image...),
      Du hast mich falsch verstanden. Dass das Programm die Fremdschlüssel-Beziehungen im ER-Modell darstellen kann, das ist mir schon klar. Was ich meinte ist aber, dass bei vielen Datenbanken keine Fremdschlüssel gesetzt sind (also von demjenigen der die Tabellen erstellt hat). Und wenn keine Fremdschlüssel definiert sind auf der Tabelle, dann kann der DB-Designer auch keine Beziehungen zwischen den Tabellen aufgrund der fehlenden Fremdschlüssel feststellen.
    • Re^5: ER-Diagramm aus MySQL exportieren
      Was ich meinte ist aber, dass bei vielen
      Datenbanken keine Fremdschlüssel gesetzt sind (also von
      demjenigen der die Tabellen erstellt hat).
      sachichdoch: GIGO gilt aber dennoch.
      GIGO heißt garbage in, garbage out :-)))

      Gruß Ralf
    • Re^6: ER-Diagramm aus MySQL exportieren
      sachichdoch: GIGO gilt aber dennoch.
      GIGO heißt garbage in, garbage out :-)))
      Na gut, das habe ich grad nicht wirklich überrissen...
      Und dich dachte mir schon was das heißen soll ;)