Tabellenkalkulation
Von: Rоbіn (abgemeldet), 12.1.2006 11:12 Uhr
Hallo,

ich habe folgendes Problem: Ich würde gerne ein Feld, in dem ein Datum steht, automatisch rot markiert haben, sobald das Datum in diesem Feld dem aktuellen Datum entspricht! Kennt jemand eine Lösung?

Danke

Robin



  1. Antwort von Rеіnһаrd 0
    Re: Automatischer Farbwechsel
    ich habe folgendes Problem: Ich würde gerne ein Feld, in dem
    ein Datum steht, automatisch rot markiert haben, sobald das
    Datum in diesem Feld dem aktuellen Datum entspricht! Kennt
    jemand eine Lösung?
    Hi Robin,
    für A1, Format--bed.Formatierung
    Formel ist:
    =A1=HEUTE()
    Gruß
    Reinhard
    3 Kommentare
    • von Rоbіn (abgemeldet) 0
      Re^2: Automatischer Farbwechsel
      Danke für die Antworten! Nun sieht es aber so aus, das in A1 die Funktion =now() steht, um das aktuelle Datum zu erhalten. Z.B. in feld B10 steht nun ein Deadline Datum, das rot erscheinen soll, sobald ich am Deadline Tag die Datei öffne. Jedoch funktioniert dann die bedingte Formatierung nicht. Zwar steht dann sowohl in A1 als auch in B10 das selbe Datum, jedoch ist der Zellenwert von A1 ein anderer, nämlich =now(). Wenn ich in A1 die automatische Formel herausnehme und das aktuelle Datum eintippe, dann klappts. Nur dann muss ich jeden Tag das aktuelle Datum in A1 händisch eintragen. [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]
    • von Еіllісһt zu Vеnѕrе (abgemeldet) 0
      Re^3: Automatischer Farbwechsel
      Hallo.

      Benutze nicht "=jetzt()", sondern "=heute()" als Vergleichsvariable.

      Gruß Eillicht zu Vensre
    • von Rоbіn (abgemeldet) 0
      Re^4: Automatischer Farbwechsel
      Jaaaaaa!! Das war's. Vielen Dank! [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]
  2. Antwort von ΜunісһFrеаk 0
    Re: Automatischer Farbwechsel
    Format -> Bedingte Formatierung

    Zielwert ist gleich "=heute()"

    ist ganz leicht :)
    3 Kommentare
    • Re^2: Automatischer Farbwechsel
      Format -> Bedingte Formatierung
      Zielwert ist gleich "=heute()"
      ist ganz leicht :)
      Hallo Munich,
      haste das getestet? *g
      Gruß
      Reinhard
      ps: Ich hatte das auch erst, ist aber falsch, da heute() immer ungleich 0 ist stimmt die Bedingung bei jedem Datum *denk*
    • Re^3: Automatischer Farbwechsel
      Format -> Bedingte Formatierung
      Zielwert ist gleich "=heute()"
      ist ganz leicht :)
      Zellwert ist gleich "=heute()"
    • Lesen müßte man können :-(
      Format -> Bedingte Formatierung
      Zielwert ist gleich "=heute()"
      ist ganz leicht :)
      Zellwert ist gleich "=heute()"
      Danke dir ypsilon :-)