Tabellenkalkulation
Von: nukeSkywalker (abgemeldet), 7.10.2008 17:22 Uhr
Hallo zusammen,

ich bin schon den ganzen Tag auf der Suche nach der Lösung folgenden Problems:
Ich möchte in Excel ein "Füllstand"-Diagramm bestehend aus zwei Werten erstellen. Dabei stellt Wert1 (z.B. 500) den Soll-Stand, Wert2 (z.B. 250) den Ist-Stand dar. Die Diagramm-Säule sollte bei den o.g. Beispielwerten zu 50% aufgefüllt sein. Wenn ich aber ein "Gestapelte Säulen (100%)"-Diagramm verwende, addiert er zunächst die beiden Einzelwerte und füllt die Säule dann dementsprechend zu ca. 67% auf. Die Säulen sollen nicht mit Prozenten, sondern mit den absoluten Werten beschriftet werden.

Stehe ich nur auf dem Schlauch und die Lösung ist ganz einfach oder muss ich hier vielleicht tricksen, um das von mir gewollte zu erreichen? Wie erreiche ich die von mir beschriebene Darstellung?

Vorab schon mal vielen Dank für ein hoffentlich erlösendes Feedback! :o)
Daniel



  1. Antwort von Georg V. 0
    Re: Excel Füllstand Diagramm
    Hallo Daniel,

    Berechne doch die Differenz zwischen den Sollwert W1 und den Istwert W2 (W3=W1-W2) und stelle im gestapelten Säulendiagramm die Werte W2 und W3 dar.

    MfG Georg V.
    1 Kommentare
    • von nukeSkywalker (abgemeldet) 0
      Re^2: Excel Füllstand Diagramm
      Berechne doch die Differenz zwischen den Sollwert W1 und den
      Istwert W2 (W3=W1-W2) und stelle im gestapelten Säulendiagramm
      die Werte W2 und W3 dar.
      Hallo Georg,

      danke, das ist eine super Idee! Dann muss ich zwar die Beschriftung manuell ändern (in der Säule sollen ja trotzdem Wert1 u. 2 angezeigt werden), aber dafür löst es sehr einfach mein Darstellungsproblem.

      Viele Grüße
      Daniel