Tabellenkalkulation
Von: Ѕkаlеttі (abgemeldet), 3.5.2009 16:25 Uhr
Hallo,
Ich weiss, ich bin lästig,
brauche mal wieder Hilfe.
Wenn zum Beispiel die Zelle A4 Gelb wird, bestimmt durch "Bedingte Formatierung(=($H4*$J4)*($H4>$J4)<>0), soll der Inhalt dieser Zelle
automatisch in Zelle Q44 kopiert werden, wenn sie grau bleibt in O44.

Ist das überhaupt möglich, wenn ja wie?
VBA Code notwendig?

Bedanke mich schon einmal im Voraus für eventuelle Hilfe.

Gruß Skaletti!



  1. Antwort von Јürgеn 0
    Re: gelbgefärbte Zellen kopieren
    Hallo Skaletti,

    für Q44 =WENN(N(($H4*$J4)*($H4>$J4)<>0)=1;A4;"")
    für O44 =WENN(N(($H4*$J4)*($H4>$J4)<>0)=0;A4;"")

    Gruß
    Jürgen
    1 Kommentare
    • von Ѕkаlеttі (abgemeldet) 0
      Re^2: gelbgefärbte Zellen kopieren
      Hi Jürgen,

      Klappt super.

      Allerbesten Dank für die schnelle Hilfe.

      Bin noch nicht lange dabei aber "Wer Weiss Was" ist echt Klasse.

      Gruß Skaletti!
  2. Antwort von ЕСΗО [ОΝ ] 0
    Re: gelbgefärbte Zellen kopieren
    Hallo Skaletti,
    lästig ist keiner der ordentlich fragt,!!

    Zu deiner Frage:
    Die bedingte Formatierung wird doch ausgeführt wenn die eingetragene Formel WAHR ist. Das heißt das die gleiche Formel in einer WENN()-Prüfung auch WAHR ergibt.

    =wenn..die Prüfung WAHR ist .;. DANN tue dieses .;. sonnst mache das)

    Schreibe also in Q44:
    =wenn(($H4*$J4)*($H4>$J4)<>0;A4;"")
    in O44 dann umgekehrt mit A4:
    =wenn(($H4*$J4)*($H4>$J4)<>0;"";A4)

    Gruß Holger [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]
    1 Kommentare
    • Re^2: gelbgefärbte Zellen kopieren
      Jürgen war schneller, schöne Grüße Holger