Tabellenkalkulation
Von: mоһѕѕеnmіnаwі, 21.4.2010 14:27 Uhr
Ich habe ein Problem bei Übertragen der Dateien im Excel,hoffentlich konnt ihr mir helfen:
In einer Spalte (Bsp:D) (über 10,000 Werte) habe ich die Daten in rot und schwarz. Wenn ich ein Teil der Werte in eine andere Spalte (Bsp:E) Zwecks weiterbearbeitung übertrage (nicht kopieren.beim Kopieren gibt es kein Problem), dann erscheinen auch die roten Werte in schwarz.Wie kann ich die Umwandlung der Schriftfarbe verhindern?



  1. Antwort von Dоrіѕ Drаһеіm (abgemeldet) 0
    Re: Hallo, Experten
    Schriftfarbeveränderungen beim Übertragen von Zahlen in eine andere Spalte

    Hallo,

    welche Excel-Version ist im Einsatz?
    Gibt es eine Regel, wann welche Zahl in rot oder schwarz dargestellt werden soll?

    Beste Grüße
    2 Kommentare
    • Re^2: Hallo, Experten
      Hallo,
      ich benutze Excel 2007. Ja es gibt eine Regel für die Schriftfarbe:Pro-Kopf-Einkommen in der Staat ist schwarz und das auf dem Land rot.Sie wurden dann in einem Spalte (bsp:D) der Hähe nach (aufsteigend) sortieret. Jetzt muss ich sie in Zehn Dezilen aufteilen und die Anteile (von der Staat und dem Land)in jedem Dezil bestimmen. Ändert sich die Schriftsfarbe, dann ist dies nicht mehr möglich.
      schöne Grüße
    • Re^2: Hallo, Experten
      Entschuldige bitte den Tippfehler. Es soll heißen "...der Höhe nach (aufsteigend)sortiert."
  2. Antwort von аutоfаһrеrіn 0
    Re: Hallo, Experten
    Du gehst mit der anderen Maustaste auf die Spalte, wo Du einfügen willst, und dann auf Inhalte einfügen. Da kannst Du je nach Excel- Version ankreuzen, was Du alles übertragen willst.
    2 Kommentare
    • Re^2: Hallo, Experten
      Hallo autofahrerin,
      Das, was du vorschlägst ist durch Kopieren/Inhalte-Einfügen möglich, doch damit schneide ich die Verbindung der Zellen mit den davor liegenden Operationen ab. Wenn ich beispielsweise meine Formelparameter in den davorliegenden Spalten ändere, können sie nicht auf die Werte in der neuen Spalte wirken.Hast du vieleicht eine andere Idee?
      Danke & schöne Grüße
    • Re^3: Hallo, Experten
      Ich arbeite zZ mit Excel 2007. Da habe ich die Möglichkeit, auch "Formeln und Zahlenformate" anzuklicken, da müsste die Formel ja erhalten bleiben.

      Wenn der Bezug sich mit verschiebt, fällt mir spontan nur ein, mit F4 die Werte in der Ursprungszelle zu fixieren, um diese festen Formelwerte dann mit zu übertragen.

      Es gibt auch noch eine andere Formel, dafür müsste ich jetzt aber nochmal googeln, weil sie mir auf die Schnelle nicht einfällt. Dazu muss man eine neue Spalte einfügen, die dann mittels einer eigenen Formel auf die vorige Zelle verweist und deren Inhalt als Text, glaube ich, darstellt. Dann kann man diese zweite Spalte kopieren und sie verweist immer auf die Ursprungsspalte.

      Diese "Notlösungsspalte" kann man auch ausblenden. Ich finde es aber so umständlich und weiß auch nicht, ob es in diesem speziellen Fall das ist, was Du brauchst.

      Ich habe auch noch die Option "Transponieren" in den Einfüge-Möglichkeiten, habe das aber noch nie ausprobiert.....

      Oder willst Du eine Verknüpfung, die immer die gleichen Werte in die neue Spalte schreibt, wie sie auch in der alten Spalte stehen? Dann müsstest Du, wenn Du die Werte aus A4 haben willst, in der neuen Zelle schreiben "=A4", dann ändert es sich in der neuen Zelle auch bei jeder Änderung in der alten Zelle.
  3. Antwort von Dіаlоgіса (abgemeldet) 0
    Re: Hallo, Experten
    sorry, weiß ich leider auch nicht! Viel ERfolg mit den anderen, Gruß Katharina
    • Antwort von Ιngе (abgemeldet) 0
      Re: Hallo, Experten
      Hallo,
      was meinst Du mit "übertragen in eine andere Spalte", wenn Du nicht kopieren meinst ?
      mfg
      Inge
      3 Kommentare
      • Re^2: Hallo, Experten
        Hallo,
        damit meine ich, wenn ich die Daten folgendermassen übertrage: Auf eine andere leere Zelle anklicken, Gleich-Zeichen(=) einfüge, und anschließend auf die Zelle ankliche, deren Wert in die neue Zelle übertragen werden soll. So wird der Wert übertragen, die Schriftfarbe jedoch nicht.Die rote Schriftfarbe wird in schwarz umgewandelt. damit können die "Roten" nicht mehr von "Schwarzen" unterschieden werden. Und genau diese veränderung hindert den Fortgang der Arbeit.
        Schöne Grüße
    • Antwort von Ιngrаbаn (abgemeldet) 0
      Re: Hallo, Experten
      Hallo Mohssenminawi,

      ich weiß zwar nicht, wie du die Daten außerhalb von kopieren überträgst, aber es klingt nach verschiedenen Formaten in den verschiedenen Spalten. Die Format-Einstellungen kannst du unter folgenden Menue-Punkten prüfen (kein Anspruch auf Vollständigkeit):
      1. Format -> Zellen -> Schrift -> Farbe
      2. Format -> Zellen -> Zahlen (hier kann auch eine Farbe für bestimmte Werte hinterlegt sein)
      3. Format -> Bedingte Formatierung
      Wenn du für das ganze Tabellenblatt die selbe Formatierung benutzen willst, dann gehe am besten so vor:
      1. Markiere dir eine "korrekte" Zelle
      2. Menue Bearbeiten -> Kopieren auswählen
      3. Mit "STRG" (gedrückt halten) und "A" das ganze Blatt markieren
      4. Unter Bearbeiten -> Inhalten einfügen -> Einfügen -> Formate das Format für das Blatt verwenden

      Ich hoffe, das hilft dir weiter.
      Schöne Grüße

      Ingraban
      1 Kommentare
      • Re^2: Hallo, Experten
        Schönen Dank an euch alle für eure Mühe und Anregungen.
        Ich habe das Prblem wie folgt lösen können:
        1. Die Quellenzellen kopieren.
        2.in die gewünschte Ziel-Spalte bzw.-Zelle anklicken, -> Inhat Einfügen -> auf "alles außer Ramen" & dann auf "Verknüpfung" (linke Seite unten auf die Maske)an klicken->Ok.
        Die werte werden dorthin übertragen, die Format und Farbe der Zahlen bleiben wie im die in den Quellenzellen, und die oprationale Verkünpfungen bleiben (im Gegensatz zum einfachen Kopieren) erhalten.
        Mit freundlichen Grüßen
        MM
    • Antwort von Wоlfgаng Κöсһү 0
      Re: Hallo, Experten
      Hallo,

      leider weiß ich da auch nicht weiter. Wenn es sich allerdings um positive und negative Werte handelt, geht das über format Zelle/Zahl.

      Ansonsten erkundige dich mal zum Thema "bedingte Formatierung".

      Vielleicht hilft Dir das weiter

      Br
      • Antwort von Rudі О. 0
        Re: Hallo, Experten
        Was meinst du mit 'Werte übertragen' aber 'nicht kopieren'? Wie werden die Originaldaten gefärbt (bedingte Formatierung, von Hand)?
        1 Kommentare
        • Re^2: Hallo, Experten
          Hallo,
          damit meinte ich, dass hierbei nicht um ein einfaches Kopieren/Einfügen geht, sondern darum, dass die Werte und ihre Farben übertragen werden sollen,und dabei ihre Verbindeung zur vorherige Operationen nicht verlieren, so dass die Änerungen auf die vorherige Zellen auf die nachherstehenden wirken können.
          Die Werte sind (Land=rot, Stadt=schwarz) manuell gefährbt.
      • Antwort von tіgru 0
        Re: Hallo, Experten
        Lieber mohssenminawi,

        ich bin zum ersten Mal seit einer Ewigkeit wieder hier online und antworte darum erst jetzt, ich hoffe, das hilft dir trotzdem noch. In einer Spalte (Bsp:D) (über 10,000 Werte) habe ich die Daten
        in rot und schwarz. Wenn ich ein Teil der Werte in eine andere
        Spalte (Bsp:E) Zwecks weiterbearbeitung übertrage (nicht
        kopieren.beim Kopieren gibt es kein Problem), dann erscheinen
        Ich verstehe nicht ganz, was du mit "Übertragen" statt Kopieren meinst. Abhilfe für dein Problem dürfte eigentlich der Befehl "Format übertragen" schaffen. Das ist der kleine Quast in der Symbolleiste.

        Markiere deine "Ursprungsspalte", indem du auf den Spaltenkopf (D) klickst drücke den Quast, dann klicke auf den Kopf der Spalte, in die du die Daten (wie auch immer) übertragen hast.

        War das, was du brauchtest?
        Viele Grüße
        Tigru
        • Re: Hallo, Experten
          Ich verstehe in diesem Zusammenhang nicht, was du mit "Übertragen" meinst. Wie gehst du beim "Übertragen" vor, wenn du nicht kopierst?

          Ich könnte dir jetzt nur mit Kopieren und Inhalte einfügen antworten.

          Solltest du noch keine Hilfe haben, melde dich einfach noch mal und beschreibe mir das Problem ein wenig genauer!

          Gruß
          Daria