Tabellenkalkulation
Von: DrLuggі, 31.5.2010 22:01 Uhr
Hallo,

Ich versucge gerade eine Kilometererfassung in Excel 2008 (OS X). Jedoch sind ja die Formeln ident zu den Windows-Versionen.

Das Ganze sollte so aussehen:

Tab.1:

Innsbruck 260 km
Bregenz 88 km
Zürich 255 km
München 360 km

Tab.2:

22.5.2010 - München - 360 km (Kilometer sollen automatisch aus Tab. 1 übernommen werden)

Danke für eure Vorschläge!



  1. Antwort von ѕсһultz117 (abgemeldet) 1
    Re: Kilometererfassung in Excel 2008
    Einfach in das gewünschte Kästchen in Tabelle 2 Folgendes eintragen:

    =Tabelle1!A1
    falls der gewünschte Wert in Tabelle 1 Kästchen A1 steht.

    Gruß
    Schultz
    • Antwort von Ηоrѕt Ѕtеіnkорf (abgemeldet) 0
      Re: Kilometererfassung in Excel 2008
      Tabelle 1 Spalte A=Ortsname, Spalte B=Kilometer
      Tabelle 2 Eingabe in Spalte A = Datum, in Spalte B=Ortsname, in Spalte C folgende Formel:
      =INDEX(Tabelle1!B1:B4;VERGLEICH(Tabelle2!B1;Tabelle1!A1:A4;0))

      Gruß
      • Antwort von ΚrісkеlD 0
        Re: Kilometererfassung in Excel 2008
        Hallo,

        diese Standardfunktion nennt sich SVERWEIS. Mit der kannst du nach dem Ort im zweiten Tabellenblatt "suchen" und die entsprechende Distanz ermitteln.

        Viel Spaß
        • Antwort von Rаіnеr 0
          Re: Kilometererfassung in Excel 2008
          Das ist ein klassischer SVERWEIS.
          Wie genau Du den benutzt, findest Du tausendfach in google beschrieben.

          Viele Gruesse
          Rainer
          • Antwort von Μаrgаrеtе Α. 0
            Re: Kilometererfassung in Excel 2008
            Hallo DrLuggi,

            vielleicht brauchst du ja noch Hilfe (sorry- war im Urlaub, deshalb die verspätete Antwort).

            Ich denke, dein Problem lässt sich über einen Lookup table lösen. Excel führt dich da durch - starte einfach.

            Good luck!!!