Tabellenkalkulation
Von: Μаrсеl, 4.7.2007 08:17 Uhr
Hallo Leute!

Zuhause habe ich OpenOffice. Nun habe ich eine Tabelle erstellt, die ich bei der Arbeit benötige. ich kann die *.ods - Datei aber nicht in Excel öffnen.

Gibt es eine Lösung, die Tabelle 1. zu öffnen, und 2. weiter zu bearbeiten?

Vielen Dank und Gruß
Marcel



  1. Antwort von Μuѕісо 3
    Re: *.ods aus OpenOffice in Excel öffnen?
    Marcel,


    Open Office kann nicht nur Tabellen in .xls öffnen, es kann sie auch so speichern.

    Speichere die Datei als "tatata".xls dann kannst Du in Excel weiterabrbeiten. Open Office öffnet diese Datei dann auc problemlos.

    Gruß
    Edgar
    ================================================================= [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]
    • Antwort von ΡеrΝосtеm (abgemeldet) 0
      Re: *.ods aus OpenOffice in Excel öffnen?
      Nun ja...einfacher wäre es gewesen, wenn du direkt in OpenOffice Calc auf Datei > Speichern unter gegangen wärst. Dort hättest du gleich auch als *.xls Datei speichern können.

      MS Excel selbst wird mit einer *.ods Datei wenig bis gar nix anfangen können. [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]