Textverarbeitung
Von: Martina Blaue (abgemeldet), 3.6.2002 15:27 Uhr
Hallo,
ich habe ein Dokument mit sehr vielen Anlagen der Reihenfolge ich verändern möchte. Die einzelnen Seiten sind momentan durch einen manuell eingefügten Seitenwechsel voneinander getrennt. Ich suche nach einer Möglichkeit im Word Seiten zu verschieben, ähnlich wie das in einer PowerPoint Präsentation in der Seitenansicht möglich ist.
Vielen Dank im Voraus Martina



  1. Antwort von Erwin Rockenbauer 2
    Re: Seiten in Word verschieben
    es gibt eine, wenn auch umständliche lösung für dein problem:
    füge am anfang einer jeden seite, die du ev. mal verschieben möchstes eine neue zeile ein, schreibe einen eindeutigen text hinein und formatiere die zeile mit der formatvorlage "überschrift 1". haben deine seiten bereits eine derartige überschrift, kannst du dir diesen schritt natürlich sparen.
    nun wechsle mit menüpunkt ansicht->gliederung in die gliederungsansicht. die sieht zwar potthässlich aus, ist aber mörgermässig praktisch, wenn's um's blockweise verschieben von texten geht. in der toolbar hast du nun eine zusätzliche leiste mit ziffern von 1 - 9. klicke auf die 1. du siehst jetzt nur mehr texte mit der überschrift 1. wenn du vorhin die überschriften richtig eingefügt hast, so repräsentiert nun jeder eintrag eine eigene seite. klicke auf jene überschrift, die du verschieben möchtest. in der toolbar hast du unter anderen auch einen pfeil nach oben und einen pfeil nach unten. mit denen kannst du nun die überschrift (samt allem, wass bis zur nächsten überschrift drannhängt) ganz einfach verschieben. sobald du wieder auf die normalansicht wechselst, hast du deine "seiten" neu geordnet. du musst jetzt lediglich die überschriften wieder entfernen.

    du solltest generell mit der gliederungsansicht und überschrift mal herumprobieren - man kann sich extrem viel arbeit ersparen, wenn man sich damit etwas auskennt! [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]
    • Antwort von Uwe Probst 0
      Re: Seiten in Word verschieben
      Hi Martina,

      eine solche Möglichkeit sieht Word nicht vor, da es sich bei einem Word-Dokument um einen Fließtext handelt, dessen Seitenumbruch druckerabhängig eingefügt wird. Manuelle Umbrüche sind zusätzliche feste Umbrüche, die zwischen zwei Zeichen eingefügt werden. Hier wäre nur ein VBA-Makro angebracht, zu dem man sich aber überlegen müßte, ob es den Aufwand lohnt. Die Alternative ist ein manuelles Verschieben via Markieren und Cut and Paste.

      Ciao

      Uwe [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]