Textverarbeitung
Von: Aurikel, 3.11.2005 16:06 Uhr
Hallo,
habe nach dem Shortcut hochgestellt und tiefgestellt gesucht und bin fündig geworden. STRG und +, STRG und #.
Aber das funktioniert leider nur in WORD. Habe im Arbeitsbereich ein OP-Programm eine Maske (nennt sich MCC), ein einfaches Schreibprogramm, wo das nicht funktioniert. Wie schreibe ich nun CO2? Dachte immer, es ginge bei den Shortcuts nur um die Funktion der Tastatur, oder?
Gruß und danke Aurikel



  1. Antwort von drambeldier 1
    Re: Shortcut tiefgestellt
    Hi Aurikel, Dachte immer, es ginge bei den Shortcuts nur um die Funktion der Tastatur, oder?
    auf der Tastatur ist nichts zu finden, was tiefgestellt heißt. Das liegt daran, dass für hoch- und tiefgestellte Zeichen ein anderer Schriftschnitt verwenden muss, in dem die Zeichen kleiner und im Schreibfeld anders positioniert sind. Von Schnitten weiß aber keine Tastatur etwas, auch simple Schreibprogramme wie Editoren kennen sie nicht, sondern verwenden nur eine einzige von außen eingestellte Schrift in einem gegebenen Schnitt.

    Gruß Ralf
    • Antwort von Netwolf 0
      Re: Shortcut tiefgestellt
      Hallo Aurikel, Habe im Arbeitsbereich ein OP-Programm eine Maske (nennt sich MCC),
      ein einfaches Schreibprogramm, wo das nicht funktioniert. Wie
      schreibe ich nun CO2?
      1. Handbuch lesen von MCC
      2. F1 und Hilfe lesen
      3. Hersteller fragen Dachte immer, es ginge bei den Shortcuts nur um die Funktion der
      Tastatur, oder?
      Irrtum, damit ein Tastenkürzel funktioniert, muß im entsprechenden Programm auch ein Programmcode programmiert sein, der dieses Tastenkürzel entsprechend verarbeitet.

      D.h. Tastenkürzel sind vom verwendeten Programm abhängig!

      Grüße aus Essen
      Wolfgang