Textverarbeitung
Von: Bettina Baumer, 20.8.2003 11:55 Uhr
Hallo!

Ich habe ein Formular mit Formularfeldern in Word 2000 erstellt. Einige dieser Felder enthalten Zahlen, die summiert werden sollen. Dafür habe ich über "Tabelle" - "Formel" ein Feld mit der Funktion
=SUM(TAB1 E4;TAB2 E4;TAB3 E4;TAB4 E4;TAB5 E4)
eingefügt.

Die Summenbildung funktioniert - allerdings nur, wenn ich im Kontextmenü "Felder aktualisieren" klicke. Bei der Druckausgabe wird das Feld nicht aktualisiert, obwohl die Einstellungen unter "Extras" so gesetzt sind. Die im Formular ebenfalls vorhandenen REF-Felder werden alle aktualisiert, nur eben dieses eine Summenfeld nicht.
Mit Aktualisieren über F9 habe ich auch keine Chance, weil ich in dem gesperrten Formular dieses Feld nicht markieren kann.

Gibt es sonst noch eine Möglichkeit? Ohne das Kontextmenü?

Danke und Grüße
Bettina



  1. Antwort von Netwolf 0
    Re: Summe berechnen
    Hallo Bettina, Mit Aktualisieren über F9 habe ich auch keine Chance, weil ich
    in dem gesperrten Formular dieses Feld nicht markieren kann.
    eigentlich schon über STRG+A Gibt es sonst noch eine Möglichkeit? Ohne das Kontextmenü?
    1. Lege Dir die Funktion "Felder neu berechen" als Icon in die Symbolleiste.

    2. Feld -> Rechsklick -> Eigenschaften -> Beim Verlassen berechnen.

    Gruß Wolfgang
    1 Kommentare
    • Re^2: Summe berechnen
      Hallo Wolfgang,

      > eigentlich schon über STRG+A
      Das geht leider nicht bei einem geschützten Formular

      > Eigenschaften -> Beim Verlassen berechnen.
      Aber das hat bestens funktioniert!!! Vielen Dank!

      Grüße
      Bettina