Windows 2000 & XP
Von: falke_03, 22.5.2012 14:54 Uhr
Hallo,

ich habe Windows XP SP3 und die Updates sind auf automatische Installation eingestellt.
Heute bekam ich die Updates für :Net Framework
KB2518864
KB2572073
KB2633880.
Diese werden bei jedem Systemstart als neue Updates angezeigt und beim Abmelden installiert. Weiß jemand wie man diesen Loop unterbinden kann und wo der Fehler liegt?
Mit bestem Dank im voraus
falke_03



  1. Antwort von Karl Cziumplik 1
    Re: Microsoft update ohne Ende
    Hi,

    führe das Update einmal selbst aus:
    Start - Windows Update - Benutzerdefinierte Suche...

    Die Treffer *sorgfältig* lesen und auswählen (z.B. Internet Explorer 9 ist nur nötig, wenn Du es willst...)

    Dann installieren lassen.
    Dein Problem sollte nun behoben sein.

    Gruß, Karl
    1 Kommentare
    • von falke_03 0
      Re^2: Microsoft update ohne Ende
      Hi,
      danke für die Info. Da mir über die manuelle Updatesuche kein Update angezeigt wurde, habe ich das Erste über Google bei Microsoft gesucht und installiert. Nun Herrscht schon Ruhe.
      Nochmals besten Dank.
      falke_03
  2. Antwort von Frank Mueller 0
    Re: Microsoft update ohne Ende
    Hallo,


    zunächst einmal empfehle ich dir unter


    1.auf Start Klicken und dann mit der rechten Maustaste auf Arbeitsplatz und wieder mit links auf Eigenschaften.
    2. Klicken auf den Registerreiter Automatische Updates und darin das Häkchen vor
    " Den Computer auf dem neuesten Stand halten "
    entfernen
    3. auf Ok klicken


    das automatische Updaten auszuschalten......

    danach den Rechner neustarten........


    Damit müsset sich das schon erledigt haben.......
    1 Kommentare
    • von falke_03 0
      Re^2: Microsoft update ohne Ende
      Hallo,

      danke für die Info. Das hätte zwar nicht mein Problem an der Wurzel erledigt, da ich im Netz las, dass auch andere mit z. B. KB2572073 die selben Probleme hatten. Ich konnte es lösen, in dem ich KB2518864 manuell installierte. Nun herrscht auch so Ruhe.

      Gruß
      falke_03