Windows 2000 & XP
Von: Anonym (abgemeldet), 30.9.2010 22:28 Uhr
Liebe/-r Experte/-in,

schönen guten abend
ich habe eine sehr große bitte an euch
und zwar benutze ich seit 5 jahren win xp pro
das ich von einem kollegen bekommen habe als dankeschön für das ofte helfen. er hat mir seine orig. gekaufte saturn winxp pro cd gegeben. die ich dann auch installiert habe. er hat sie und ich. heute aber bekam ich die meldung

"möglicherweise sind sie einer softwarefälschung zum opfer gefallen"

ein silberner stern ist unten rechts an der leiste, der immer mitstartet bei hochfahren. wollte es mit removewga wegspülen ging nicht weil es akiv ist.

wie kann ich es entfernen/beheben? system 32 ordner?
anderes programm?
ich weiß es echt nicht...

wäre echt sehr sehr dankbar



  1. Antwort von Securom (abgemeldet) 0
    Re: möglicherweise sind sie einer softwarefälschung zum opfer gefallen
    Liebe/-r Experte/-in,

    schönen guten abend
    ich habe eine sehr große bitte an euch
    und zwar benutze ich seit 5 jahren win xp pro
    das ich von einem kollegen bekommen habe als dankeschön für
    das ofte helfen. er hat mir seine orig. gekaufte saturn winxp
    pro cd gegeben. die ich dann auch installiert habe. er hat sie
    und ich. heute aber bekam ich die meldung

    "möglicherweise sind sie einer softwarefälschung zum opfer
    gefallen"
    Hi,
    Das kann passieren wenn eine Windows Version zu oft aktiviert wurde. Zudem ist es nicht rechtmäßig die Lizenz von deinem Kollegen mit zu nutzen.
    Ich hoffe ich konnte helfen.
    Vllt kannst du über das Telefon sie nochmals aktivieren.

    MfG securom








    Hi,

    Das kann passieren wenn eine Windows Version zu oft aktiviert wurde. Zudem ist es nicht rechtmäßig die Lizenz von deinem Kollegen mit zu nutzen.
    Ich hoffe ich konnte helfen.
    Vllt kannst du über das Telefon sie nochmals aktivieren

    MfG securom ein silberner stern ist unten rechts an der leiste, der immer
    mitstartet bei hochfahren. wollte es mit removewga wegspülen
    ging nicht weil es akiv ist.

    wie kann ich es entfernen/beheben? system 32 ordner?
    anderes programm?
    ich weiß es echt nicht...

    wäre echt sehr sehr dankbar
    • Antwort von JotKa 0
      Re: möglicherweise sind sie einer softwarefälschung zum opfer gefallen
      Windows darf nur einmal je Software eingesetzt werden.
      Die einzige Lösung: Eigene Softwareversion kaufen.
      • Antwort von Dennis A 0
        Re: möglicherweise sind sie einer softwarefälschung zum opfer gefallen
        Hallo infoman007,

        der Stern bedeutet, dass die Version noch nicht aktiviert wurde. Hier bleibt noch eine bestimme Anzahl Tage Zeit um dies zu tun. Diesen "Mechanismus" zu stören ist mir einerseits nicht bekannt, andererseits verstößt dies gegen die Nutzungsüberlassungsrichtlinien von Microsoft Windows XP.

        Die Aktivierung könnte ein Problem darstellen, wenn beide Versionen (also auf beiden Rechnern) aktiv sind. Vermutlich ist dies nicht zulässig.
        Generell kann eine Version auf einem Rechner bis zu 3 Mal aktiviert werden. Dies ist ein Entgegenkommen von Microsoft, falls der Nutzer seine Hardwarekonfiguration massiv (z.B. Einbau neues Mainboard) ändert. Dies bemerkt die Geräte"kontrolle" und schaltet daher ggf. den Aktivierungsdienst.

        Bei gleicher Hardwareausstattung kann öfter neuinstalliert werden.

        Viele Grüße
        Dennis
        • Antwort von KlemensSch 0
          Re: möglicherweise sind sie einer softwarefälschung zum opfer gefallen
          Hallo Infoman,
          welchen Windows-Key hast du denn eingegeben?
          War der Key auf der CD aufgeklebt?
          Die CD ist an sich nichts wert - der Wert der Lizenz liegt in einem gültigen Key. Der Key besteht aus einer mehrfachen 5-Buchstaben-Zahlen Kette.
          Gruss
          Klemens