Windows 2000 & XP
Von: DrΜаrkuѕ, 14.12.2007 14:37 Uhr
.

Hallo,

ich habe auf meinem Laptop WIN XP Home und 4 USB-Buchsen.

Woran erkenne ich, daß alle 4 USB-Buchsen auf USB 2.0 konfiguriert sind ?


Gruß Markus

.



  1. Antwort von Frеddе 0
    Re: USB 2.0
    Schau mal im Gerätemanager bei den USB-Geräten.

    Wenn dort "erweiterter Host-controller" oder "enhanced host controller" oder "USB2.0" auftaucht, funktionieren die Ports auf USB2.0

    Das sollte Standartmäßig nach der Installation des SP1 so sein.

    Über google sollten sich aber auch Programme finden lassen, die das per Klick ermitteln können.

    cu
    Frederic [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]
    3 Kommentare
    • Re^2: USB 2.0
      Wenn dort "erweiterter Host-controller" oder "enhanced host
      controller" oder "USB2.0" auftaucht, funktionieren die Ports
      auf USB2.0

      Das sollte Standartmäßig nach der Installation des SP1 so
      sein.

      .........also SP1 ist installiert. Im Geräte-Manager unter USB-Controller habe ich u.a. einen Eintrag "....USB2 Enhanced Host Controller - 24DD " , ist aber nur 1 Eintrag, der gilt dann für alle 4 USB-Buchsen ( = ? )

      Gruß Markus

      .
    • von Frеddе 0
      Re^3: USB 2.0
      Ich denke schon. Wenn alle 4 Buchsen hardwareseitig die Fähigkeit haben mit USB2.0 zu laufen, dann tun sie es in diesem Falle auch.

      Der eine Eintrag kommt wahrscheinlich daher, dass ein Controller die 4 Ports zusammen bedient.

      cu
      Frederic [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]
    • Re^4: USB 2.0
      ........Der eine Eintrag kommt wahrscheinlich daher, dass ein
      Controller die 4 Ports zusammen bedient.
      Also,
      wenn ich mein VideoStick ( deshalb brauch ich USB2.0 ) nacheinander in die 4 USB-Ports steckte, kam jedesmal die Meldung, daß neue Hardware gefunden wurde und die VideoStick spezifizierte Software wurde jedesmal neu installiert. Daher kamen auch meine Bedenken wegen den USB-Ports.

      Gruß Markus

      .