Windows 2000 & XP
Von: Lіttlеmіѕѕ, 30.9.2011 11:17 Uhr
Hallo alle zusammen,

als ich gestern meinen XP-Rechner hochgefahren habe, war zunächst alles ganz normal - bis ich auf meinen Benutzer geklickt habe. Dann kam kurz wie immer die Meldung "Benutzereinstellungen werden geladen", und danach blieb der Bildschirm schwarz. Es kam nicht einmal die "Eieruhr". Auch auf den "Affengriff" hat der PC nicht reagiert. Ich konnte nur einen Kaltstart machen. Anschließend habe ich es noch einmal versucht - mit demselben Ergebnis. Danach habe ich versucht, in den Benutzer meines Mannes zu kommen, aber auch hier blieb der Bildschirm schwarz.
Für genau solche Fälle erstelle ich regelmäßig Images, also habe ich das neueste Image des C-Laufwerks aufgespielt. Normalerweise ist danach wieder alles in Ordnung. Nachdem ich das Image aufgespielt hatte, habe ich den Rechner wieder gestartet. Es ging zunächst alles ganz normal. Als ich auf meinen Benutzer klickte, war der Bildschirm wieder schwarz, was mich doch sehr verwundert hat. Nach ein paar Minuten kam dann immerhin die "Eieruhr", und nach etwa 10 Minuten waren meine Benutzereinstellungen dann endlich geladen. Ich finde es sehr seltsam, dass es so lange gedauert hat, denn falls der PC einen Virus hatte, müsste der ja durch das Imagen weg sein.
Nun habe ich die Befürchtung, dass ich bei jedem Start Probleme habe, und das Dumme ist, dass ich den Rechner auch beruflich nutze. Das Nötigste kamm ich zwar auf einem Laptop machen, aber das ist keine Dauerlösung.
Woran kann es liegen, dass die Benutzerkonten gar nicht bzw. nur äußerst zäh geladen werden?
Der Rechner ist ca. 10 Jahre alt, und vor ein paar Jahren habe ich die Festplatte ausgetauscht, da die alte Festplatte kaputt war.
Vielen Dank im Voraus für Eure Hilfe!



  1. Antwort von Dіеtrісһ Frаnk 0
    Re: XP-Benutzerkonto wird nicht geladen
    Ähm sorry, ich habe die Frage erst eben gesehen - reicht das, wenn ich mich morgen damit befasse?

    LG

    Dietrich
    1 Kommentare
    • Re^2: XP-Benutzerkonto wird nicht geladen
      Hallo Dietrich,

      kein Problem, morgen reicht auch.

      Das Problem besteht leider immer noch, wenn auch zum Glück nicht bei jedem Start. Ich dachte, es könnte eventuell an der Festplatte liegen, aber bei einer "geplanten Reparatur" kam heraus, dass keine Probleme bestehen, und auch der DiscDoctor hat nichts gefunden. Mein Antivir konnte auch keinen Virus feststellen.

      Ich bin da nun ziemlich ratlos.

      Vielen Dank im Voraus!

      Littlemiss
  2. Antwort von Dіеtrісһ Frаnk 0
    Re: XP-Benutzerkonto wird nicht geladen
    Tja,
    da fehlt mir was: Welches OS (XP, Vista, 7)? Du hast also mehrere Konten eingerichtet, und gehst ansonsten über das bei Win-übliche Admin-Konto rein? Hast du Passwörter für die Konten vergeben? Das Image VOR dem Auftauchen des Probs erstellt?
    Ich würde ja tendieren zur Neuinstall: Daten sichern, neu installieren. Du hast die Original-CD vom OS?
    Guckst du hier: http://support.microsoft.com/kb/840001/de
    Und hier: http://support.microsoft.com/kb/251394/de
    Und da: http://support.microsoft.com/kb/149427/de
    Oder hier: http://www.tipps-tricks-kniffe.de/windows-7-und-vist... ...geht auch bei XP, allerdings so: Win-Taste + R, sfc /scannow eintippen. Den Anweisungen folgen.
    Sei so nett, und lass es mich wissen, wenn du eine Lösung gefunden hast, viel Erfolg.