Windows 7 & 8
Von: Güntһеr44 (abgemeldet), 16.3.2011 17:07 Uhr
Hallo

seit Windows 95 können in den Eigenschaften des Explorers (Icon am Bildschirm) Parameter angehängt werden, die beim Aufruf das Max-Fenster und eine spezielle Stelle im Verzeichnisbaum auslösen, z.B. "...explorer.exe /e, C:\Benutzer\Autos.....". Bei Eindows 7 scheint das nicht zu funktionieren. Der Explorer öffnet zwar als Vollbild, landet aber stets bei "eigene Dateien", egal, was als Parameter angegeben ist.

Weiß jemand, ob die Syntax bei Windows 7 anders ist. Gibt es eine Übersicht über mögliche Parameter?

Danke für Hinweise
Gruß
Günther



  1. Antwort von Μаrtіn Μüllеr 1
    Re: Parameter für Win Explorer unter Win 7
    Hallo!
    Also bei mir (Win7 Ultimate x64) funktioniert es problemlos, den Explorer bspw. von der Kommandozeile aus mit "explorer /e,c:\temp" gleich im entsprechenden Verzeichnis aufzumachen.

    Ich vermute mal stark, dass es bei Dir nicht klappt, weil es das Verzeichnis nicht gibt. Das Verzeichnis heißt "Users" und nicht "Benutzer".

    Gruß,
    Martin
    2 Kommentare
    • von Güntһеr44 (abgemeldet) 0
      Re^2: Parameter für Win Explorer unter Win 7
      Hallo Martin

      danke für Deinen Tipp. Das Wort "Users" gibt es auf meinem Rechner nicht, es heißt im Verzeichnisbaum "Benutzer". Das muß wohl ein Fehler bei Win 7 sein, denn wenn ich in die Kommandozeile "users" eingebe, funktioniert es !!!!

      Gruß
      Günther
    • Re^3: Parameter für Win Explorer unter Win 7
      Hallo, danke für Deinen Tipp. Das Wort "Users" gibt es auf meinem
      Rechner nicht, es heißt im Verzeichnisbaum "Benutzer". Das muß
      wohl ein Fehler bei Win 7 sein, denn wenn ich in die
      Kommandozeile "users" eingebe, funktioniert es !!!!
      nein, kein Fehler. "Benutzer" ist nur ein "Hardlink" auf das Verzeichnis "Users". Der Unterbau von Windows 7 ist Englisch.

      Gruß


      osmodius