Windows 7 & 8
Von: Imperator, 19.12.2010 16:20 Uhr
winterliche Grüße,

ich habe mir letztes Jahr einen Sony Vaio gekauft mit Vista als Betriebsprogramm. Sony hat bis dato nur mit Vista verkauft. Mittlerweile habe ich wirklich den Kanal voll von Vista und möchte auf Win 7 umstellen. Sony hat zwar ein Upgrade für eine schmalen Taler versprochen aber sich nicht daran gehalten.

Jetzt meine Frage:

Hardware und Software - technisch erfüllt der Vaio die Vorraussetzungen für ein Upgrade. Ich möchte wissen ob es besser ist das Vista komplett vom Rechner zu vertreiben und das Win7 komplett neu zu installieren oder ist ein Upgrade kompromisslos möglich?

Vielen Dank im Vorraus

PS: Bitte nicht extrem in die Fachsprache abdrifften, weil ich sonst nicht viel verstehe. Hier ist ein Anfänger am Werk. Und werde es auch bleiben.



  1. Antwort von Mike130 (abgemeldet) 2
    Re: Upgrade von Win Vista auf Win 7
    Hallo Imperator,
    ich würde ein Image (also eine komplette Sicherung der Festplatte, zusätzlich alle Dateien sichern - sofern sie nicht auf einer eigenen Partition stehen z.B. D) erstellen, dann die Festplatte formatieren und W7 neu installieren. Dann hast Du eine vollständig bereinigte und unfragmentierte FP.
    Gruß
    Mike130
    • Antwort von Julian 2
      Re: Upgrade von Win Vista auf Win 7
      Hallo Imperator,

      Generell sollte beides gleich gut funktionieren, jedoch gibt es einige Dinge, für die oder gegen die man sich entscheiden müsste.
      Bei einem Upgrade könntest du einen Großteil deiner Daten und Einstellungen behalten. Auch ist es möglich, dass das etwas schneller ist, allerdings gibt es auch andere erfahrungswerte und die Installation ist ja im Allgemeinen auch nicht sonderlich zeitaufwändig.
      Das Problem: du kannst mit einem Upgrade sowohl upgraden als auch neu installieren, allerdings nur aus Vista direkt heraus.
      Willst du also später bei Problemen nicht "reparieren" oder "Zurücksetzen", musst du zunächst Vista installieren, um Windows 7 erneut installieren zu können.

      Das Problem mit der Neuinstallation sind deine Daten:
      Alles, was nicht zum Windows-Standard gehört, sowie deine Einstellungen gehen verloren, wenn du sie nicht vorher sicherst/exportierst.
      Schreibe dir dazu zunächst eine Liste, was du übernehmen möchtest und hake diese nacheinander ab.

      Besondere Inkmpatibilitäten, also Unverträglichkeiten mit Vaio-Rechnern sind mir nicht bekannt.

      Bitte beachte, dass 64bit-Rechner öfter Treiber-Probleme haben und die Hersteller nicht besonders schnell auf neue Windows-Versionen reagieren, was 64bit angeht^^
      Daher kann es da evtl. zu Erkennungsschwierigkeiten von Druckern und Scannern kommen, wenn du eine 64bit-Version installierst^^

      Hat dir das weitergeholfen?

      Mit freundlichen Grüßen
      Julian
      • Antwort von Guido Dols 2
        Re: Upgrade von Win Vista auf Win 7
        Hallo, ich kann hier nur aus eigener Erfahrung sprechen: ich habe 2 mal das update gemacht, hat tadellos funktioniert!
        • Antwort von vamp (abgemeldet) 2
          Re: Upgrade von Win Vista auf Win 7
          Hi

          Hast du von Sony einen Gutschein oder so für ein Upgrade auf Win 7 erhalten? Dann solltest du das nämlich nutzen. Falls du dir eine eigenständige Win 7-Lizenz kaufst, ist es empfehlenswert, die Systemfestplatte komplett zu überschreiben.

          mfg Thomas