Windows 7 & 8
Von: оld-tіgеr, 13.10.2011 16:35 Uhr
Ich bin alleiniger Benutzer auf meinem PC unter Windows 7.
Bei der Anzeige der Benutzerkonten steht unter meinem Benutzername (Bernhard): "Administrator".
Trotzdem gibt es einige Systemdateien, die ich nicht anschauen kann, z. B. startmenü, cookies, Lokale Einstellungen, Druckumgebung, etc.
Es wird im Explorer ein Schloss, bzw. ein krummer Pfeil bei den Dateien angezeigt.
Unter "Eigenschaften/Sicherheit" sind 4 Benutzer aufgeführt, die ich nicht ändern kann:
- jeder
- SYSTEM
- Bernhard (Bernhard-PC/Bernhard)
- Administratoren (Bernhard-PC/Administratoren)
"jeder" ist markiert; bei Berechtigungen ist überall ein Häckchen bei "zulassen" gesetzt.
Was kann ich machen?
Im Voraus vielen Dank!



  1. Antwort von ЕЅЅЈОΤΤ (abgemeldet) 0
    Normal
    Hallo, Trotzdem gibt es einige Systemdateien, die ich nicht anschauen
    kann, z. B. startmenü, cookies, Lokale Einstellungen,
    Druckumgebung, etc.
    Es wird im Explorer ein Schloss, bzw. ein krummer Pfeil bei
    den Dateien angezeigt.
    http://www.computerproblemboard.de/1093115723-faq-zu...

    Das hat schon seine Richtigkeit und mit jedem Gefummel kannst Du nur was kaputt machen.

    Gruß

    S.J.
    3 Kommentare
    • Re: Normal
      Hallo S.J.

      Vielen Dank für Deine Antwort!
      In Deimen Link ist die Rede von "Dokumente und Einstellungen", bei mir handelt es sich um "Lokale Einstellungen" und (viel wichtiger): z.B. "cookies". Früher konnte ich den Inhalt des Ordners "cookies" anschauen. Heute finde ich bei Suchen (über den Startbutton) keine Einträge für cookies mehr, obwohl sie tatsächlich vorhanden sind. Vergessen hatte ich anzugeben, dass "Zugriff verweigert" im Fenster "Der Pfad ist nicht verfügbar" angezeigt wird.
      Es scheint sich also eher um ein Problem der Verknüpfung zu handeln als um ein Problem der Berechtigungen.

      Gruß

      old-tiger
    • von ЕЅЅЈОΤΤ (abgemeldet) 0
      Re^2: Normal
      Hallo, In Deimen Link ist die Rede von "Dokumente und Einstellungen",
      bei mir handelt es sich um "Lokale Einstellungen" und (viel
      wichtiger): z.B. "cookies". Früher konnte ich den Inhalt des
      Ordners "cookies" anschauen. Heute finde ich bei Suchen (über
      den Startbutton) keine Einträge für cookies mehr, obwohl sie
      tatsächlich vorhanden sind. Vergessen hatte ich anzugeben,
      dass "Zugriff verweigert" im Fenster "Der Pfad ist nicht
      verfügbar" angezeigt wird.
      alles ganz normal bei Windows 7. Auf "Lokale Einstellungen" und "cookies" trifft genau das zu, was in dem verlinkten Beitrag steht: Diese Einträge besitzt Windows 7 nur noch aus Kompatibilitätsgründen. Gleiches gilt für die im Ordner %username% befindlichen Ordner Anwendungsdaten, Druckumgebung, Eigene Dateien, Lokale Einstellungen, Netzwerkumgebung, SendTo, Startmenü, Vorlagen ... Es scheint sich also eher um ein Problem der Verknüpfung zu
      handeln als um ein Problem der Berechtigungen.
      Richtig. So wie es in den verlinkten Infos beschrieben ist.

      Gruß

      S.J.
    • Re^3: Normal
      Hallo S.J.
      nochmals vielen Dank auch für Deine 2. Antwort! Jetzt ist es mir klar. Übrigens: die von mir gesuchten Cookies stehen in:
      C:\Benutzer\Benutzername\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies
      Ein schönes (kostenloses) Tool, mit dem man Cookies anzeigen kann habe ich unterdessen auf gefunden:
      http://www.nirsoft.net/utils/iecookies.html
      Das kann auch gelöschte Cookies anzeigen!

      Gruß

      old-tiger