Windows Vista
Von: rоugһnеk, 16.11.2011 15:20 Uhr
Liebe/-r Experte/-in,

Hilfe ich weiß nicht weiter...zum Problem...

Habe vor einiger Zeit meinen Computer ganz normal Hochgefahren alles lief ohne Probleme bis ich mir ein Video auf YouTube angeschaut habe...auf einmal Bluescreen....
Computer hat neu gestartet alles lief ohne Probleme.
Zeitlang lief alles gut dann fiel mir auf jedesmal wenn ein Video auf einer Internetseite kommt, kommt der Bluescreen.
Habe dann mal alle Treiber neu Installiert, Virenscanner laufen lassen. Hat leider nichts gebracht.
Dann wollte ich ein paar wenige Datein retten (auf USB kopieren) während des vorgangs natürlich Bluescreen.
PC gehäuse aufgemacht und mal alles schön sauber gemacht.Hardware geprüft Hardware läuft.Computer habe ich dann angemacht lief alles normal bis Internet wieder an......Jawohl Bluescreen :( Habe den Computer wieder angemacht und habe Ihn einfach weiter laufen lassen ohne an Ihm zu Arbeiten nach ca. 3o Min ...richtig :)BS

Ein Freund hat mir dann mit den Dateien doch retten können(festplatte extern angeschlossen)
Hat sich selber mal den Computer angeschaut kam leider auch nicht weiter.

Wollt dann Vista neu Installieren habe auch angefangen
während des Installationsvorgangs Bluescreen :(

So jetzt Steht mein Betriebssystem igendwo und nirgendwo. Windows kann auf alte Version nicht zugreifen da ja keine mehr vorhanden und bis zur neuen packt er es nicht weil immer dieser )/&%$§$%&//&%6 Bluescreen kommt.Komm jetzt nicht weiter

Wäre Super wenn mir jemand helfen könnt

MFG



  1. Antwort von ΜіkеWUЕ 5
    Re: Bluescreen
    Das kann doch alles mögliche sein. ich bräuchte die Fehlernummer 0x0xxxxxx? Sie sollten mal die Logfiles durchsehen. Sie haben die Hardware gereinigt? Welche und wie haben Sie die gereinigt? Was für eine CPU? Was für eine Grafikkarte ist verbaut? PC Hersteller etc, etc..
    2 Kommentare
    • Re^2: Bluescreen
      Also bei jedem neuen Bluescreen sind andere Fehlernummern habe paar notiert
      0x0000007f
      0x0000009c
      0x00000001
      0x8125dc70
      0x00000181

      0x00000101
      0x00000061
      0x00000000
      0x866e7120
      0x00000001

      0x00000124
      0x00000000
      0x8125ca10
      0x00000181

      0x0000009c
      0x00000001
      0x8125dc70
      0xb6000000
      0x000000181

      Habe vorsichtig den ganzen Staub weggesaugt und habe keine Reinigungsmittel oder sowas benutzt.

      Hier die Tech. Daten http://www.chip.de/preisvergleich/92830/Datenblatt-F...
    • Re^3: Bluescreen
      0x0000007f

      Also meiner Meinung nach deutet das auf einen Hardwarefehler hin. Von der Thermik bis des Arbeitsspeichers über die Überhitzung der Grafikkarte und der CPU hin. Es ist kein Softwarefehler.

      1. Grafikkartenlüfter auf Gängigkeit prüfen ggf. tauschen
      2. CPU Kühler prüfen & abhnehmen. Reinigen Sie das DIE mit einer Alkohlflüssigkeit von der "Leitpaste" - verzichten Sie auf diese beim wiedereinsetzten (sie härtet bei extremer Hitze nur aus und erzeugt einen Wärmestau), Kühler reinigen. Die ALU-Folie abziehen, wenn vorhanden.
      3. tauschen Sie Ihre RAM Module abwechselnd



  2. Antwort von Сullеѕ 3
    Re: Bluescreen
    Halllo,

    es wäre auch Super, wenn du uns die Fehlermeldungen des Bluescreen sagen könntest. Damit kann man dir vielleicht gezielter helfen.
    Anonsten sagt mir meine Glaskugel, dass dein Arbeitspeicher ne Macke hat.

    LG Culles
    • Antwort von Ηајо 3
      Re: Bluescreen
      Hi,

      es kann der Speicher sein oder die HDD oder auch der
      Prozessor der Defekt ist ...

      Gruß
      • Antwort von һеrbі09 5
        Re: Bluescreen
        Da du ja den PC schon sehr lange benutzt, sind Fehler in der Komponenten Verwendung ja auszuschließen. Evtl. hat dein RAM oder die HDD Fehler? Dies kann man auch mittels kleinen Programmen überprüfen, welche direkt von CD starten. Probiers aus, sonst weiß ich momentan auch nichts.
        mfg
        • Antwort von Gеnіuѕ mаlіgnuѕ 5
          Re: Bluescreen
          Hallo,

          ohne Fehlermeldung kann man nicht helfen.
          hth
          • Antwort von Τеnmаt 3
            Re: Bluescreen
            Bau mal den Ram aus und teste die Riegel einzeln durch!

            - Laufen beim STart alle Lüfter? MAcht die Platte merkwürdige geräusche?

            - Wurden neue Komponenten verbaut?
            • Antwort von Τһundеrbоlt 3
              Re: Bluescreen
              Sorry,
              kann Dir hier nicht helfen.
              Gruß
              Thunderbolt
              • Antwort von Јоеrg 1
                Re: Bluescreen
                hallo roughnek,
                sieht nach RAM-Defekt aus. Lade Dir mal von der CT RAM-Test runter. Und tausch mal die Riegel untereinander bzw. arbeite mal mit nur dem einem oderdem anderen.
                Viel Erfolg
                Jörg
                • Antwort von lukаѕ18 3
                  Re: Bluescreen
                  Da musst du zu einem Experten gehen, der das repariert!
                  MFG