Drucker, Monitore & andere Peripherie
Von: carsten, 6.10.2006 17:37 Uhr
Hallo,

wenn es in einer Druckerbeschreibung heíßt:

Duplex-Druck manuell,

was muss man da denn manuell tun?

Grüße
Carsten



  1. Antwort von Booze 1
    Re: Duplex-Druck
    Hallo Carsten,

    du musst das Blatt umdrehen und neu einlegen.

    Gruß,
    Booze
    • Antwort von pumpkin (abgemeldet) 0
      Re: Duplex-Druck
      Moien wenn es in einer Druckerbeschreibung heíßt:

      Duplex-Druck manuell,

      was muss man da denn manuell tun?
      Das Papier aus einem Korb in den anderen legen.

      Oder anders ausgedrückt: der Drucker kann gar keinen zweiseitigen Durck machen, aber der Treiber kann so tun als ob.

      cu
      • Antwort von Helge♂ (abgemeldet) 0
        Re: Duplex-Druck
        Hi
        das Papier umdrehen
        HH
        • Antwort von carsten 0
          Re: Duplex-Druck
          Hallo,

          danke für die drei Antworten, die bis jetzt hier drunter stehen.

          Wenn das so ist, wie Ihr schreibt: Das kann ich doch mit jedem Drucker machen. Da wäre die Aussage "Duplex" ja Humbug.

          Oder passt er wenigstens die Ränder an, falls sie links und rechts unterschiedlich sind?

          Grüße
          Carsten
          2 Kommentare
          • von pumpkin (abgemeldet) 0
            Re^2: Duplex-Druck
            Moien Wenn das so ist, wie Ihr schreibt: Das kann ich doch mit jedem
            Drucker machen.
            Ja, aber nicht jeder Treiber macht dir automatisch aus 20 fortlaufenden Seiten 2 Packete a 10 Seiten. Da wäre die Aussage "Duplex" ja Humbug.
            Du hast du Werbung vor dir. Solltest du da was finden das nicht gelogen ist ... Oder passt er wenigstens die Ränder an, falls sie links und
            rechts unterschiedlich sind?
            Manche Treiber können das. Die überragende Mehrheit verlässt sich in dem Punkt auf das ausdurckende Program.

            cu
          • Re^2: Duplex-Druck
            Hallo Carsten, Wenn das so ist, wie Ihr schreibt: Das kann ich doch mit jedem
            Drucker machen. Da wäre die Aussage "Duplex" ja Humbug.
            Alle meine Drucker und Fotokopierer der letzten 30 Jahre konnten "manuelles Duplex" :-)
            Einfach auf Einzelblatt stellen und das Blatt ein zweites mal umgedreht nochmals einlegen.........

            Ich hab schon Treiber gesehen die das auch genau so machen. Der Unterschied besteht nur darin, dass dir der Treiber bei jedem Blatt eine Meldung auf den Schirm zaubert.
            Aber in der Werbung macht sich das halt besser. Oder passt er wenigstens die Ränder an, falls sie links und
            rechts unterschiedlich sind?
            Das macht eigentlich die Textverarbeitung oder was da den Output produziert.

            MfG Peter(TOO)