Zugang & Provider
Von: CherryChapstick, 8.3.2010 12:30 Uhr
Hallo,

ich habe mich gefragt ob ich unbedingt einen teuren t-online router kaufen muss (alter funktioniert nicht mehr) oder ob es auch ein 30€ router von media markt tut?

bin mir da nicht ganz sicher, deshalb bevor ich was kauf was eh nicht funktioniert, die kurze frage :)

Danke schonmal.



  1. Antwort von Blueslocke 1
    Re: Egal welcher Router für Telekom Anschluss?
    hallo,

    in der Tat braucht man nicht unbedingt einen T-Online Router. Du kannst also auch einen aus dem MediaMarkt nehmen.
    Aber, du solltest noch bedenken, irgend jemand muss dir beim Support des Routers helfen und ggf kann das bei Problemen an einer T-Online Leitung auch die Hotline. Die können dir ggf auch Treiber für dein Problem schicken.
    Dies glit im übrigen für jeden Provider und seinen empfohlenen Router.
    Wenn du dir aber zutraust, auch mal im Internet einen Treiber zu holen und diesen zu installieren, dann kann ich dir auf jeden Fall zu einem X-beliebigen Router mit DSL Modem raten.

    Viel Spaß

    Blueslocke
    • Antwort von David Sallge 0
      Re: Egal welcher Router für Telekom Anschluss?
      Hallo!

      Vom Prinzip her spielt es keine Rolle, von welchem Hersteller der Router ist.
      Allerdings kann es mit dem 30€-Router Probleme geben, da in diesem Preissegment meist ein integriertes DSL-Modem fehlt. Man benötigt dann also ein externes DSL-Modem mit LAN-Anschluss für den Router.

      Solange ein DSL-Modem vorhanden oder im Router integriert ist, funktioniert jeder.
      Die teuren Telekom-Router haben für ihren Preis allerdings noch eine kleine Telefonanlage eingebaut (bei den Modellen mit dem "V" im Namen), die auch Internet-Telefoniefähig ist.
      Ebenso haben alle Telekom-Router mit einem "W" im Namen auch WLAN mit eingebaut.

      Wenn man diese Funktionalität nicht benötigt, kann man sich ein Gerät mit seinen Wunsch-Fähigkeiten im Laden aussuchen.

      Ich hoffe, ich konnte weiterhelfen.
      Bei weiteren Fragen einfach antworten :-)

      Viele Grüße,
      David Sallge
      1 Kommentare
      • Re^2: Egal welcher Router für Telekom Anschluss?
        hey :) vielen dank!

        das hat mir super geholfen!

        jetzt weiß ich da bescheid!

        LG
    • Antwort von Phoenix 0
      Re: Egal welcher Router für Telekom Anschluss?
      Hallo, grundsätzlich geht natürlich jeder Router der den ADSL 2 Standard erfüllt (heute alle neuen..) Du soltest noch wissen, ob Du bereits ein DSL-Modem hast, dann reicht ein normaler Router oder du achtest am besten drauf, das es ein Modemrouter ist, also mit eingebautem DSL-Modem...

      Grüße

      Kurt eh nicht funktioniert, die kurze frage :)

      Danke schonmal.
      • Antwort von peter 0
        Re: Egal welcher Router für Telekom Anschluss?

        Hallo,

        ich habe mich gefragt ob ich unbedingt einen teuren t-
        online router kaufen muss (alter funktioniert nicht mehr)
        oder ob es auch ein 30€ router von media markt tut?

        bin mir da nicht ganz sicher, deshalb bevor ich was
        kauf was eh nicht funktioniert, die kurze frage :)

        Danke schonmal.
        Hallo CherryChapstick,

        jeder Router ist nutzbar. Trotzdem gibt es
        Unterschiede. Manch billiger Router hat nur eine
        englische Benutzeroberfläche. Damit müsste man umgehen
        können, denn einige Einstellungen sind vor der ersten
        Inbetriebnahme vorzunehmen. Hat man das hinter sich,
        dann ist ein billiger Router so gut wie jeder teure.
        Falls der Router aber zusätzliche Aufgaben erfüllen
        muss, wie z.B. Internettelefonie, muss man abwägen,
        wieviel Stress und Ärger einem der niedrigere Preis
        wert ist.
        mfg
        Peter Ritthammer
        • Antwort von Dux Talparum 0
          Re: Egal welcher Router für Telekom Anschluss?
          Hallo,

          ich würde schon ein Markengerät z.b. Von Netgear empfehlen. Wichtig ist nur das es ein
          integriertes DSL Modem hat. Auch wÜrde ich nIcht bei MediaMarkt einkaufen sondern in
          einem Computerladen oder bei Amazon.de bestellen. Wenn du auch Nummer sicher gehen
          willst kaufe das Gerät der T-Com nicht sondern Miete es für ab 1,99 EUR.

          Schöne Grüße

          Joe2010

          von unterwegs gesendet.
          • Antwort von Alf 0
            Re: Egal welcher Router für Telekom Anschluss?
            Hallo,
            nein, im Prinzip kannst du jeden ADSL tauglichen Router nehmen.
            Gruss
            Alf
            • Antwort von Computertuner (abgemeldet) 0
              Re: Egal welcher Router für Telekom Anschluss?
              Beim Route würde ich auf keinen Fall sparen!
              Ansonsten hat man nur mit Verbindungsabrüchen und sonstigen zu kämpfen (Spreche aus Erfahrung).
              Am ende ärgert man sich.
              Am besten du kaufst dir eine AVM Fritz!Box
              da kann man nicht viel falsch machen.
              T-Online Router würde ich aber auch nicht empfehlen, weil diesie ähnliche ^Probleme vorweisen
              1 Kommentare
              • Re^2: Egal welcher Router für Telekom Anschluss?
                okay klasse, dann weiß ich schon mehr wie vorher.

                vielen dank an alle :)
            • Antwort von Jan 0
              Re: Egal welcher Router für Telekom Anschluss?
              In der Regel kannst Du für DSL jeden Router nutzen jedoch solltest Du einen Router wählen der auch die hohen DSL Geschwindigkeiten unterstützt. Dort steht dann in der Regel ADSL2+ das sollte aber heute fast jeder Router können. Der unterschied liegt meist in der Bedienerfreundlichkeit, die D-Link Router sind in diesem Preissegment meist akzeptabel.
              • Antwort von Vobe 0
                Re: Egal welcher Router für Telekom Anschluss?
                Hallo CherryChapstick,
                wenn Du ADSL (=TDSL)von der Telekom bekommst,
                dann kannst Du jeden ADSL-fähigen Router damit verbinden. Wenn Dein ADSL - Anschluß schneller als
                6000 MBit/s ist, dann achte dringend darauf, das Dein
                Routermodem das Protokoll "ADSL 2+" beherrscht.
                Wähle also einen Router mit einem etsprechenden
                ADSL 2+ - Modem! Immer daran denken: in manchen Routern
                ist das Modem drin - und bei manchen muß man es
                dazu kaufen!
                Anschlußfolge:
                1. Splitter
                2. Modem
                2. Router
                Gruß
                Vobe
                • Antwort von fat-it-guy 0
                  Re: Egal welcher Router für Telekom Anschluss?
                  Ich würde dir gar vom Tonline Router abraten.
                  Die Datendurchsätze und Funktionen einer Fritzbox z.B. sind deutlich besser als das was der teure Speedport hergibt

                  Die Fritzbox 7390 z.b. ist der Testsieger bei http://Router-Tests.de einer Router Test Seite, die echt hilfreich bei der suche nach neuen WLAN Produkten ist